PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Fürstentum Liechtenstein mehr verpassen.

19.06.2020 – 16:07

Fürstentum Liechtenstein

Voraussichtlich weitere Anpassung der COVID-19-Massnahmen in der nächsten Woche

VaduzVaduz (ots)

Das Fürstentum Liechtenstein verzeichnete bisher insgesamt 82 laborbestätigte Fälle (Personen, die in Liechtenstein wohnhaft sind). Innerhalb des letzten Tages wurden keine zusätzlichen Fälle gemeldet. Bisher trat ein Todesfall im Zusammenhang mit einer laborbestätigten COVID-19-Erkrankung auf. Für weitere Informationen wird auf die Homepage www.regierung.li/coronavirus verwiesen.

In der Schweiz hat der Bundesrat am 19. Juni 2020 weitere Lockerungen der Massnahmen, die in Zusammenhang mit der COVID-19-Pandemie erlassen wurden, angekündigt sowie Anpassungen auf Gesetzes- und Verordnungsebene beschlossen bzw. in Aussicht gestellt. Die Regierung wird die angekündigten Massnahmen prüfen und in der nächsten Woche über entsprechende Anpassungen in Liechtenstein entscheiden.

Pressekontakt:

Ministerium für Gesellschaft
Manuel Frick, Generalsekretär
T +423 236 60 19

Weitere Storys: Fürstentum Liechtenstein
Weitere Storys: Fürstentum Liechtenstein