Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von Dragonfly Therapeutics, Inc. mehr verpassen.

21.07.2020 – 15:36

Dragonfly Therapeutics, Inc.

Dragonfly Therapeutics startet Phase-I/II-Studie zu seiner IL-12-Immuntherapie bei Patienten mit fortgeschrittenen soliden Tumoren

Waltham, Massachusetts, (ots/PRNewswire)

Das Unternehmen meldet die Rekrutierung und Behandlung eines ersten Patienten im Rahmen einer klinischen Phase-I/II-Studie zur Evaluierung von DF6002, das neuartige IL-12-Zytokin des Unternehmens.

Dragonfly Therapeutics, Inc. ("Dragonfly" oder das "Unternehmen"), ein auf klinischer Stufe aktives biotechnologisches Unternehmen, das neuartige Immuntherapien entwickelt, meldete heute den Behandlungsbeginn eines ersten Patienten im Rahmen einer Phase-1/2-Studie der urheberrechtlich geschützten, sich in Prüfung befindlicher IL12-Immuntherapie DF6002 des Unternehmens. Dragonflys klinische Studie zu DF6002 rekrutiert derzeit am Lifespan Cancer Institute des Rhode Island Hospital, das bedeutendste Lehrklinikum der Brown University, Patienten mit fortgeschrittenen soliden Tumoren. Zusätzliche Standorte werden in Kürze hinzugefügt. DF6002 wird nach der klinischen Evaluierung der NK-Zell-Engager-Therapie DF1001, die im Herbst 2019 eingeleitet wurde, Dragonflys zweites Medikament in klinischem Einsatz sein.

"Das therapeutische Potential von DF6002 ist von besonderem Interesse", so Dr. Mario Sznol, Mitglied des klinischen Lenkungsausschusses, Professor der Medizin und Ko-Leiter der Abteilung für Krebsimmunologie des Yale Cancer Center. "Dragonflys IL-12 mit verlängerter Halbwertzeit, gleichbleibender Wirksamkeit und bemerkenswerten in vivo Anti-Tumor-Daten könnte diesem Zytokin bei einer großen Anzahl von Krebspatienten zur Erfüllung seines Potentials verhelfen."

"Dragonflys präklinisches Datenpaket zu IL-12 ist außergewöhnlich. Wir können es nicht erwarten, seine Wirksamkeit an Krebspatienten zu demonstrieren", kommentierte Dr. Tyler Jacks, Direktor des Koch Institute, MIT, und Chairman des wissenschaftlichen Beirats des Unternehmens. "DF6002 ist Dragonflys erstes Zytokin und konnte gegenüber nativem IL-12 bereits in der Präklinik überlegene Wirksamkeit, ein überzeugendes Sicherheitsprofil sowie ein breites therapeutisches Fenster aufweisen."

Ende Mai wurde Dragonfly Therapeutics von der US-amerikanischen Arzneimittelzulassungsbehörde (Food and Drug Administration, FDA) die Genehmigung für DF6002 als klinisches Prüfpräparat erteilt. Die Phase I/II-Studie ist eine aufwendige, offene, nicht-randomisierte erstmalig am Menschen durchgeführte Studie mit steigenden Mehrfachdosen, um die Sicherheit, Verträglichkeit, Pharmakokinetik sowie die biologische und klinische Aktivität von DF6002 in Isolation sowie in Kombination mit PD-1-Inhibition bei Patienten mit lokal fortgeschrittenen oder metastatischen soliden Tumoren zu untersuchen, mit anschließender Erweiterung auf ausgewählte Indikationsbereiche.

"Die Einleitung klinischer Studien mit unserem ersten Zytokin unterstreicht sowohl den Umfang von Dragonflys Portfolio an innovativen Therapeutika als auch das Tempo, mit dem unser Team bedeutende neue Behandlungsoptionen für Patienten mit Krebs- und Autoimmunerkrankungen bereitstellt", so Bill Haney, CEO und Mitgründer von Dragonfly. "Zusätzlich zu DF6002, unseren produktiven Kollaborationen zur Medikamentenentwicklung für BMS, Merck und Abbie sowie unserem DF1001 TriNKET, das derzeit auf klinische Fortschritte blickt, befinden wir uns auf dem besten Weg dazu, 2021 die Genehmigung für unser zweites TriNKET als neues klinisches Prüfarzneimittel (investigational new drug, IND) zu erhalten."

Zusätzliche Informationen zur Studie, einschließlich Qualifikationskriterien, sind unter https://clinicaltrials.gov (ClinicalTrials.gov Kennung: NCT04423029) zugänglich.

Informationen zu DF6002

DF6002, Dragonflys IL-12-Zytokin mit verlängerter Halbwertzeit, ist eine sich in Erprobung befindliche Immuntherapie, die bei erwachsenen Patienten für die Behandlung von fortgeschrittenen soliden Tumoren eingesetzt wird. DF6002 verfügt über das Potential, wirksame Anti-Tumor-Immunität bei Patienten hervorzurufen, die nicht für derzeit verfügbare Therapien in Frage kommen bzw. nicht ausreichend auf diese reagieren. DF6002 gilt als fortschrittlichster Bestandteil der Zytokin-Pipeline, die Dragonfly entwickelt, um den großen ungedeckten medizinischen Bedarf von Patienten im fortgeschrittenen Krebsstadium zu decken.

Informationen zu Dragonfly

Dragonfly Therapeutics ist ein auf klinischer Stufe aktives Biopharmazie-Unternehmen, das bestrebt ist, Therapien zu entdecken, zu entwickeln und zu vermarkten, die die neuartige bispezifische Antikörper-Technologie des Unternehmes einsetzen, um das körpereigene Immunsystem zur Bereitstellung revolutionärer Krebstherapien für Patienten zu nutzen. Dragonfly verfügt über eine umfangreiche Pipeline an sich im vollständigem Besitz des Unternehmens befindlichen präklinischen Wirkstoffkandidaten, die über seine Plattform entdeckt wurden und sich dem klinischen Einsatz nähern. Zusätzlich pflegt das Unternehmen in zahlreichen Krankheitsbereichen die produktive Zusammenarbeit mit BMS, Merck und Abbvie.

Weitere Informationen finden Sie unter 
 https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=285
9440-1&h=690603658&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3
D2859440-2%26h%3D2752307232%26u%3Dhttp%253A%252F%252Fwww.dragonflytx.com%252F%26
a%3Dwww.dragonflytx.com&a=www.dragonflytx.com 

https://www.linkedin.com/company/dragonfly-therapeutics-inc (https://c212.net/c/
link/?t=0&l=de&o=2859440-1&h=1069336544&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3
Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D2859440-2%26h%3D2806784436%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fwww.l
inkedin.com%252Fcompany%252Fdragonfly-therapeutics-inc%26a%3Dhttps%253A%252F%252
Fwww.linkedin.com%252Fcompany%252Fdragonfly-therapeutics-inc&a=https%3A%2F%2Fwww
.linkedin.com%2Fcompany%2Fdragonfly-therapeutics-inc) 

https://twitter.com/dragonflytx (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2859440-1&h
=996635658&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D2859440
-2%26h%3D1390713818%26u%3Dhttps%253A%252F%252Ftwitter.com%252Fdragonflytx%26a%3D
https%253A%252F%252Ftwitter.com%252Fdragonflytx&a=https%3A%2F%2Ftwitter.com%2Fdr
agonflytx) 

DRAGONFLY MEDIENKONTAKT:

Anne Deconinck | anne@dragonflytx.com

Weiterführende Links

http://www.dragonflytx.com

Logo - https://mma.prnewswire.com/media/390962/Dragonfly_Therapeutics_Inc_Logo.jpg

Weitere Storys: Dragonfly Therapeutics, Inc.
Weitere Storys: Dragonfly Therapeutics, Inc.