Das könnte Sie auch interessieren:

Persönlichkeit wichtiger als Fähigkeiten / Opacc erhält Bestnoten von kununu

Kriens (ots) - Opacc gehört - wie schon in den Vorjahren - zu den beliebtesten Arbeitgebern. ...

Sicheres und legales Fliegen dank der neuen TCS-Drohnen-App

Bern (ots) - Der Bund schätzt die Zahl der in den vergangenen Jahren verkauften Drohnen in der Schweiz auf ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Migros-Genossenschafts-Bund

06.08.2018 – 15:33

Migros-Genossenschafts-Bund

Die Migros ruft "Haferli" Hafergebäck zurück

Zürich (ots)

Im Hafergebäck "Haferli" können sich kleine Metallstücke befinden. Kundinnen und Kunden werden gebeten, dieses Produkt nicht mehr zu konsumieren.

Vom Rückruf betroffen ist folgender Artikel:

Name: "Haferli" Hafergebäck

Artikelnummer: 110180700000

Gewicht: 265g

Mindestens haltbar bis: 10.10.2018

Verkaufspreis: 2.90 Franken

Die Migros bittet alle Kundinnen und Kunden, die betroffenen Gebäck-Produkte nicht mehr zu konsumieren. Eine Gesundheitsgefährdung beim Verzehr (Verletzungsgefahr) kann nicht ausgeschlossen werden. Die Metallstücke können eine Grösse von bis zu 2 cm aufweisen. Kunden, die das betroffene Produkt zuhause haben, können dieses in ihre Migros-Filiale zurückbringen und erhalten den Verkaufspreis zurückerstattet.

Ein druckfähiges Produktfoto kann unter folgendem Link heruntergeladen werden:

http://media.migros.ch/images/2018/haferli.jpg

Weitere Informationen für Kunden:


M-Infoline: Tel. 0800 84 08 48

Weitere Informationen für Journalisten:
Patrick Stöpper, Mediensprecher MGB, Tel. +41 58 570 38 27,
patrick.stoepper@mgb.ch
www.migros.ch/medien

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Migros-Genossenschafts-Bund
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung