PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Panta Rhei PR AG mehr verpassen.

17.06.2021 – 10:07

Panta Rhei PR AG

Medieninformation: Air France fliegt im Sommer von Genf nach Biarritz

Medieninformation: Air France fliegt im Sommer von Genf nach Biarritz
  • Bild-Infos
  • Download

Ein Dokument

Air France fliegt im Sommer von Genf nach Biarritz

Vom 3. Juli bis zum 28. August 2021 bietet Air France einen wöchentlichen Saisonflug auf der Strecke Genf–Biarritz an. Der Flug wird immer samstags mit einem Canadair Regional Jet (CRJ) durchgeführt.

Flugplan vom 3. Juli bis 28. August 2021

AF 9397: Genf ab 18.20 Uhr, Biarritz an 19.45 Uhr

AF 9396: Biarritz ab 16.20 Uhr, Genf an 17.40 Uhr

Biarritz: französischer Charme und spanische Atmosphäre

Nur wenige Kilometer von der spanischen Grenze entfernt, verbindet der Badeort Biarritz einen entspannten Lebensstil mit der Möglichkeit für zahlreiche sportliche Aktivitäten. Seine Strände – und seine Wellen – sind bei Sonnenanbetern und Surfern aus aller Welt beliebt. Bekannt ist Biarritz ausserdem für Le Phare, einem der prestigeträchtigsten Golfplätze Europas im Herzen des Stadtzentrums. Eingebettet zwischen Meer und Bergen bietet Biarritz Ausblicke auf die ersten Hänge der Pyrenäen, die von Dörfern mit malerischen Häusern übersät sind. Die Landschaft lässt sich sowohl zu Fuss als auch mit dem Velo oder auf dem Rücken eines baskischen Pottok-Ponys erkunden. In den Les Halles de Biarritz teilen sich Feinschmecker Tapas, Pintxos und andere Köstlichkeiten wie den berühmten Baskischen Kuchen. Der perfekte Ort für einen Cocktail bei Sonnenuntergang ist der alte Walfischhafen in Guéthary, bevor das Nachtleben an der spanischen Grenze beginnt, in Hondarribia und San Sebastián, die durch den berühmten Küstenweg miteinander verbunden sind.

Air France Protect: entspannt buchen

Im Rahmen ihrer Geschäftspolitik bietet Air France derzeit vollständig modifizierbare Tickets für Reisen bis zum 31. Dezember 2021 an. Fluggäste können ihre Reservierung kostenlos ändern1 oder eine erstattungsfähige Gutschrift2 anfordern, wenn sie nicht mehr reisen möchten. Wird der Flug von der Fluggesellschaft storniert, haben Fluggäste die Wahl, ihre Reise zu verschieben, eine vollständige Rückerstattung des Tickets zu beantragen oder eine Gutschrift anzufordern, die bei Nichtinanspruchnahme ebenfalls erstattungsfähig ist.

Das Gesundheitsengagement von Air France

Die Gesundheit und das Wohlbefinden der Fluggäste und Mitarbeitenden von Air France liegen dem Unternehmen sehr am Herzen. Air France ist bestrebt, ihren Kundinnen und Kunden in jeder Phase der Reise optimale Gesundheits- und Hygienebedingungen zu bieten. An Bord des Flugzeugs und während der gesamten Reise ist das Tragen einer Atemschutzmaske Pflicht. Die Luft in der Kabine wird alle drei Minuten erneuert. Das Luftrecyclingsystem an Bord der Air France-Flugzeuge ist mit HEPA-Filtern (High Efficiency Particulate Air) ausgestattet, wie sie auch in Operationssälen von Krankenhäusern verwendet werden. Air France hat auch die Reinigungsverfahren in den Flugzeugen intensiviert und desinfiziert vor jedem Flug alle Oberflächen, mit denen Fluggäste in Kontakt kommen (Armlehnen, Tabletttische, Bildschirme).

1 Änderungen: Möglichkeit, das Datum und/oder den Zielort des Tickets unabhängig von den Tarifbedingungen bis zum Tag des Abflugs des ersten Fluges zu ändern. Wenn der Preis des neuen Tickets höher ist, wird die Tarifdifferenz dem Kunden in Rechnung gestellt.

2 Rückerstattung: Möglichkeit der Beantragung einer Ticketrückerstattung bis zum Tag des Abflugs des ersten Fluges. Wenn die Tarifbedingungen des Tickets eine Erstattung nicht zulassen, wird ein für ein Jahr gültiger Gutschriftgutschein ausgestellt, dessen Erstattung jederzeit beantragt werden kann.

Air France-KLM Medienkontakt:
c/o Panta Rhei PR AG
Reto Wilhelm / Nina Rafaniello
airfrance-klm@pantarhei.ch
+41 (0)44 365 20 20
www.airfranceklm.com
Twitter: @AirFranceKLM