PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von Schweizerischer Samariterbund mehr verpassen.

18.09.2020 – 09:00

Schweizerischer Samariterbund

Schweizweite Sammelaktionen der Samaritervereine
Vom 21.9. bis 3.10.2020 machen die Samariterinnen und Samariter auf ihr grosses Engagement in der Ersten Hilfe aufmerksam

OltenOlten (ots)

Vom 21.9. bis 3.10.2020 informieren die Samaritervereine schweizweit über die wichtigen Aufgaben, die sie während des Jahres wahrnehmen. Damit sich die Samariterinnen und Samariter für die Gesellschaft einsetzen können, sind sie auf die Solidarität und Unterstützung der Bevölkerung angewiesen. Mit der jährlichen Samaritersammlung machen sie auf ihr grosses Engagement aufmerksam. Leben retten, Erste Hilfe leisten und Wissen weitergeben - dafür setzen sich schweizweit über 20'000 Samariterinnen und Samariter mit viel Herzblut ein. Ausserdem engagieren sie sich bei Blutspendeaktionen und Altkleidersammlungen. Sie sind zudem wichtige Partner des Koordinierten Sanitätsdienstes des Bundes (KSD) und der institutionalisierten Rettungsdienste. Auch während der Corona-Pandemie standen zahlreiche Samariterinnen und Samariter in Kantonen und Gemeinden, Gesundheitseinrichtungen und Testzentren im Einsatz oder unterstützten Privatpersonen.

Engagiert für die Erste Hilfe

Samariterinnen und Samariter sind ausgebildete Ersthelfer, die wissen, was im Ernstfall zu tun ist. Dieses Wissen geben sie in Erste-Hilfe-Kursen an die Bevölkerung weiter. 2019 haben Samaritervereine mehr als 105'000 Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer in Erster Hilfe ausgebildet. Erste Hilfe ist aber nicht nur ein Thema, das Erwachsene betrifft. In 130 Samariter Jugendgruppen mit rund 2'800 Mitgliedern werden Kinder und Jugendliche altersgerecht an die Erste Hilfe herangeführt und lernen Verantwortung zu übernehmen. Die jungen Leute können so ihr Wissen mit Gleichaltrigen teilen und in der Schule oder in der Familie weitergeben.

Der Schweizerische Samariterbund trägt das Zewo-Gütesiegel. Es zeichnet Non-Profit-Organisationen aus, die vertrauenswürdig sind, ihre Spendengelder zweckbestimmt, effizient und wirkungsorientiert einsetzen und transparent informieren.

Weitere Informationen finden Sie unter samariter.ch/samaritersammlung

Pressekontakt:

Schweizerischer Samariterbund, Kommunikation, Martin-Disteli-Strasse 27, 4601 Olten Tel.: 062 286 02 00, kommunikation@samariter.ch, www.samariter.ch