TREUGAST Solutions Group

Investment Ranking Austria erscheint zum ersten Mal
Der österreichische Hotelmarkt boomt - wie deutsche und internationale Investoren profitieren können

München (ots) - Im Jahr 2006 feierte Österreich das Mozartjahr und konnte die Übernachtungen auf 119,3 Millionen steigern. Mit 227 Ankünften pro 100 Einwohner ist Österreich damit Top Tourismus Destination in Europa. Premiere feierte in diesem Jahr das Investment Ranking Austria: Die Performance der führenden Hotel-gesellschaften des Landes stand zum ersten Mal im Fokus der Analyse einer Expertengruppe der HORWATH Tourismus Consulting Austria und der TREUGAST Solutions Group. Der österreichische Markt wird von ausländischen Hotelgesellschaften ins Visier genommen. Vor allem deutsche Unternehmen zieht es in die Alpenrepublik: Sie profitieren von geringerer Körperschaftssteuer und niedrigeren Lohnkosten. Die österreichische Privathotellerie muss investieren, um mitzuhalten. Außerdem zeichnet sich ein Trend zu Spezialimmobilien ab, wie Economy-Hotels, Serviced Apartments, Event- und Jugendhotels. Diese Ergebnisse liefert das erste Investment Ranking Austria 2007. Es wird in einer Kooperation der österreichischen HORWATH Tourismus Consulting Austria und der deutschen TREUGAST Solutions Group herausgegeben. In das erste Ranking fanden 17 der bedeutendsten Hotelgesellschaften Eingang. Details sowie Verlierer und Gewinner der Branche präsentierten TREUGAST und HORWARTH auf der Expo Real. Die Ergebnisse im Einzelnen: Keine der analysierten Hotelgesell-schaften platzierte sich als klarer Sieger und erreichte die Wertung AAA. Dafür konnten sich im Bereich AA gleich sechs Gesellschaften behaupten: Neben Accor, Marriott International und NH Hoteles sind es die Österreich-stämmigen Gesellschaften Austrian Hotel Company, die Arcotel Hotels und die Austria Trend Hotels & Resorts. Das Investment Ranking wird mittels eines ständig weiterentwickelten Verfahrens erstellt, dem ein Katalog aus über 200 Kriterien zu Grunde liegt. Es ist unabhängig, zukunftsorientiert ausgerichtet und bewertet die laufende Performance. ots Originaltext: TREUGAST Solutions Group Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Pressekontakt: Elke Birke PR, Telefon 040/46777100, mobil 0179/69 45696, Email: info@elkebirke.de

Das könnte Sie auch interessieren: