Gasverbund Mittelland AG

Mit Erdgas Auto fahren rechnet sich - Sie sparen mindestens 40%

    Arlesheim (ots) - Die Industriellen Werke Basel (IWB) und die Gasverbund Mittelland AG (GVM) treten gemeinsam als Hauptsponsoren der Auto Basel vom 15. bis 18. September 2005 auf. Eine besonders glückliche Allianz mit den Ausstellern und Importeuren erlaubt eine starke Präsenz des Themas Autofahren mit Erdgas. Am Erdgasstand im Foyer der Halle 2 informieren wir über den unschlagbaren Preis von Erdgas als Treibstoff und all die anderen Vorteile. Im Messerundhof wird zum ersten Mal eine breite Palette erdgasbetriebener Nutzfahrzeuge vorgestellt. Gerade für Flottenbetreiber ist der umweltschonende Treibstoff von barem Wert und tut auch dem Image gut.

    Auto fahren mit Erdgas ist attraktiv. Der Treibstoffpreis ist mit 1.06 Franken pro Liter unschlagbar. Komfort und Sicherheit sind gleich, was zahlreiche Tests beweisen. Für jeden Neuwagen gibt's im Vertriebsgebiet der IWB eine Prämie von bis zu 2'000 Franken plus ein Treibstoffguthaben von 1'000 Franken dazu.

    Um diese Fakten noch mehr bekannt zu machen und Unklarheiten aus dem Weg zu räumen, informieren die IWB und GVM rund ums Autofahren mit Erdgas. Mehrere Erdgasmodelle werden im Foyer der Halle 2 ausgestellt. So das beliebte Stadtauto Fiat Punto, die sportliche Edelkarosse Mercedes E200, der Offroader Ford Maverick, der Praktische Opel Combo und das Familienfahrzeug VW Touran, das ab Frühling 2006 zu haben ist. Beim ausgestellten VW Touran handelt es sich um eine bereits im Feldtest befindliche Studie, die ein auf Erdgasmotoren optimiertes Katalysatorenkonzept testet.

    Erdgasfahrzeuge können in der Isteinerstrasse gleich vor Ort getestet werden.

    Der zweite Eventpunkt befindet sich im Innenhof der Rundhalle, wo erdgasbetriebene Nutzfahrzeuge in Augenschein genommen werden können. Erdgasbetriebene Flotten entsprechen einem wachsenden Bedürfnis nach nachhaltigen und günstigen Lösungen. Der KMU-Tag am Freitag, 16. September, wo mit besonderem Welcome, Apéro und Country-Music aufgewartet wird, ist eine aussergewöhnliche Gelegenheit, Nutzfahrzeuge direkt miteinander vergleichen zu können.

    Zudem markieren Aussteller ihre Modelle, die es auch mit Erdgas gibt, mit grünweissen Signalen, sodass sich jeder Besucher rasch über das so erweiterte Angebot informieren kann. Diese gemeinsame Aktion ist ein weiterer, sehr erfreulicher Schritt in der fruchtbaren Zusammenarbeit der letzten Jahre mit Herstellern, Importeuren und Garagen.

Messedaten: 15. bis 18. September 2005
Oeffnungszeiten: 15.09.05:                         16.00 - 20.00 Uhr
                          16.09.05:                         12.00 - 20.00 Uhr
                          17.9./18.9.2005                10.00 - 18.00 Uhr

ots Originaltext: Gasverbund Mittelland AG
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Gasverbund Mittelland AG
Kurt Schmidlin
Untertalweg 32
4144 Arlesheim
Tel.      +41/61/706'33'22
E-Mail:      kurt.schmidlin@gvm-ag.ch
Internet: www.gvm-ag.ch



Weitere Meldungen: Gasverbund Mittelland AG

Das könnte Sie auch interessieren: