Ottmar Hitzfeld signiert bei Meissner Bücher

   

    Aarau (ots) - Endlich ist sie da, die Biografie über Fussball-Startrainer Ottmar Hitzfeld. Verfasst wurde das Werk von Hitzfelds langjährigem Freund Josef Hochstrasser. Am Montag, 31. März, von 16.30 bis 17.30 Uhr, sind Josef Hochstrasser und Ottmar Hitzfeld zu Gast bei Meissner Bücher in Aarau.

    Ottmar Hitzfeld ist einer der erfolgreichsten Clubtrainer in Westeuropa: Cupsieger mit Aarau, Meistermacher der Zürcher Grasshoppers, der Borussia Dortmund und Bayern München. Auch Hitzfelds Bilanz als Aktiver lässt sich sehen: In der Schweiz ist der sympathische Lörracher bereits als Torjäger des FC Basel zur Legende geworden. Für die damalige Bundesrepublik stürmte er an der Seite von Uli Hoeness in der Olympia-Auswahl 1972. Doch über den Menschen Ottmar Hitzfeld ausserhalb der Fussballstadien weiss man wenig. Seinem Freund aus "Aarauer" Jahren, Josef Hochstrasser, hat Hitzfeld sein Archiv zur Verfügung gestellt. Der ebenfalls fussballbegeisterte Hochstrasser hat mit grosser Detailkenntnis und psychologischem Gespür ein Porträt einer herausragenden Trainerpersönlichkeit unserer Zeit geschaffen. Mit Originalbeiträgen von Günther Jauch, Sir Alex Ferguson, Oliver Kahn, Hitzfelds Schulfreund Werner Schepperle und seinem Freund René Ritter, der Sportjournalistin Jutta Deis, Paul Wolfisberg, Edmund Stoiber, Günter Netzer und Rudi Völler.

    Die Buchhandlung Meissner Bücher mit Filialen in Aarau, Baden und Brugg begrüsst Ottmar Hitzfeld und Josef Hochstrasser am Montag, 31. März von 16.30 bis 17.30 Uhr, für eine Signierungsstunde in Aarau an der Bahnhofstrasse 41. Die im Argon Verlag erschienene Biografie umfasst 328 Seiten. Sie ist zu Fr. 33.60 erhältlich.

ots Originaltext: AZ Medien Gruppe
internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
Manfred Beck
Geschäftsführer Meissner Bücher, Aarau
Tel. +41/62/836'61'71 (Freitag, 28. März 2003)