Convar Deutschland GmbH

Convar bringt kostenlos mehr Sicherheit und Zuverlässigkeit in WINDOWS Server und Arbeitsplatzrechner

    Pirmasens (ots) - Mit dem kostenlosen Programm von CONVAR - PC Inspector fsguard, können Dienste und Verzeichnisse im Hintergrund überwacht werden.

    Wird z.B. ein Dienst durch einen System- oder Bedienfehler gestoppt, so versucht das Programm diesen automatisch erneut zu starten. Gelingt dies nicht, nach einer vorher festgelegten Anzahl von Versuchen, so werden individuell erstellte Nachrichten per Email an eine beliebige Anzahl von Empfängern versendet. Zur Verteilung der Nachrichten können mehrere unterschiedliche POP3 und SMTP Server eingetragen werden.

    Auch Veränderungen an Verzeichnissen lassen sich durch das Programm überwachen. So können z.B. Systemstörungen das schnelle Anwachsen von Protokolldateien verursachen. Wurde PC Inspector fsguard mit der Überwachung des entsprechenden Verzeichnisses betraut, kann z.B. der zuständige Administrator umgehend per Email darüber informiert werden.

    Die Anwendungsgebiete sind sehr zahlreich. So lassen sich mit der Software zum Beispiel die Verzeichnisse von WEB Servern überwachen. Veränderungen an den Dateien, z.B. durch das aufspielen einer manipulierten HTML Seite, würde umgehend eine Benachrichtigung auslösen.

    Durch den Einsatz der Vorgängerversion von PC Inspector fsguard konnten sich bereits viele Administratoren den Weg in der Nacht zu Ihrem Server sparen. Denn wenn ein Dienst ungewollt beendet wurde, hatte ihn das kleine Hilfsprogramm von CONVAR umgehend wieder gestartet.

    Auf den Internetseiten von PC Inspector findet der Anwender noch weitere kostenlose Programme wie z.B. PC Inspector smart recovery, einem Datenrettungsprogramm für digitale Medien, wie sie z.B. in Digitalkameras, Diktiergeräten oder Videokameras verwendet werden. PC Inspector File Recovery, dem Klassiker unter den Datenrettungsprogrammen für Festplatten, PC Inspector e-maxx und PC Inspector clone maxx einem Hochgeschwindigkeits-Lösch- und   Kopierprogramm für Festplatten.

    Die Vollversionen stehen im Internet unter www.pcinspector.de zum     kostenlosen Download bereit.

ots Originaltext: CONVAR Systeme Deutschland
Im Internet recherchierbar: www.presseportal.ch

Kontakt:
Armand Schulz
E-Mail: ASchulz@convar.de
Tel.      +49/6331'268'231
Fax        +49/6331'268'30'213

Anja Legg
E-Mail: ALegg@convar.com
Tel.      +49/6331'268'213
Fax        +49/6331'268'30'213



Weitere Meldungen: Convar Deutschland GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: