Staatskanzlei Luzern

Zwölf neue Führungskräfte

    Luzern (ots) - Im Hotel Schweizerhof in Luzern wurden Mitte Dezember zwölf Absolventinnen und Absolventen der 20-tägigen Führungsausbildung der öffentlichen Hand diplomiert. Die Diplome wurden vom Präsidenten der Zentralschweizer Regierungskonferenz, Regierungsrat Josef Arnold aus dem Kanton Uri, überreicht.

    Die Verwaltungsweiterbildung Zentralschweiz ist das Kompetenzzentrum für Personal- und Managemententwicklungsfragen für die Mitarbeitenden der Verwaltungen der sechs Zentralschweizer Trägerkantone sowie für weitere Gemeinwesen und Non-Profit-Unternehmen.

    Die Zertifikate haben erlangt:

    Britschgi Gerhard, Abteilung Berufsberatung OW     Bucher Daniel, Gemeindeverwaltung Beromünster LU     Fetz Petra, Gemeinde Freienbach SZ     Fischer-Schuler Marie-Louise, Amt für Volksschulbildung LU     Horvath Alexandra, Ausgleichskasse Glarus     Huber Urs, Landwirtschaft und Wald LU     Niederberger Charlotte, Berufs- und Studienberatung LU     Noger Otto, Verkehr und Infrastruktur LU     Raffeiner Armida, Departementssekretariat SGD OW     Röllin Stefan, Zuger Polizei     Schmid Peter, Amt für Gesundheit und Soziales SZ     Zust Rudolf, Pädagog. Hochschule Zentralschweiz LU

ots Originaltext: Staatskanzlei Luzern
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Ursi Huber
Fachstelle Verwaltungsweiterbildung Zentralschweiz
Hirschengraben 36
6002 Luzern
Tel.         +41/(0)41/228'58'56
E-Mail: ursi.huber@lu.ch
Internet: http://www.verwaltungsweiterbildung.ch



Weitere Meldungen: Staatskanzlei Luzern

Das könnte Sie auch interessieren: