Plaut AG

PLAUT erhält Grossauftrag von Allied Domecq zur weltweiten Einführung von Mysap.Com

München/Salzburg (ots) - Plaut Consulting, Inc., die US-Tochtergesellschaft der am Neuen Markt notierten Plaut AG (WKN 918 703), hat von Allied Domecq PLC den Auftrag zur Einführung von mySAP.com in allen Niederlassungen in den USA und Europa erhalten. Allied Domecq ist weltweit der zweitgrösste Anbieter hochwertiger Spirituosen und gehört gleichzeitig zu den grössten Wein-Produzenten. Plaut wird für die miteinander verknüpften Projekte globale Datenstandards nutzen, um die Effektivität von Verkauf und Marketing sowie die Ertragstransparenz in allen Geschäftszweigen von Allied Domecq zu verbessern. Der Auftrag umfasst die Einführung der Softwaremodule für die Verwaltung, Steuerung und Überwachung der Finanzen, des SCM Logistik Systems, des Material-Managements, der Produktionsplanung sowie von Verkauf und Vertrieb. Zusätzlich ist die auf IT-Dienstleistungen spezialisierte Management-Beratungsgesellschaft in diesem Projekt für den Aufbau der SAP-Basissysteme, der ABAP-Umgebung, das Change Management zur Anpassung interner Prozesse auf den Plattformwechsel und das Training der Anwender verantwortlich. "Das ist eines der grössten globalen Projekte, das Plaut Consulting je erhalten hat", kommentierte Paul Shaughnessy, President und CEO von Plaut Nordamerika, den Zuschlag. "Ich schreibe diesen Erfolg unserer langjährigen Verbindung zu SAP und unseren nachgewiesenen Sachkenntnissen im Konsumgüter-Sektor, insbesondere in der Wein- und Spirituosen-Industrie, zu." Die laufende Implementierung für den Weinerzeugungs-Sektor in den USA soll im dritten Quartal 2001 produktiv gehen. Die Phase der Einführung in der Spirituosen-Gruppe soll sich nahtlos an die erfolgreiche Beendigung dieses ersten Projektabschnitts bei Allied Domecq anschliessen. Auf europäischer Seite wird das Projekt in den drei Ländern England, Schottland und Spanien durchgeführt. "Plaut wurde wegen ihrer Erfahrung in der Wein- und Spirituosen-Industrie, vor allem aber aufgrund ihrer Spezialisierung auf die Einführung von SAP Systemen, ausgewählt" sagte Graham Heatherington, Global Finance Director von Allied Domecq PLC. "Die globale Präsenz von Plaut ermöglicht uns, die Best Practices aus beiden Projekten und Kontinenten für uns gewinnbringend zu nutzen." Über die Plaut AG Die Plaut Aktiengesellschaft ist eine unabhängige, international tätige Beratungsgruppe, die derzeit mit 34 Tochtergesellschaften in 18 Ländern präsent ist. Als Full Solution Provider von der Strategieberatung bis zum IT-Outsourcing zählt sie mit einem Umsatz von rund 291 Millionen Euro in 2000 zu den weltweit führenden Management-Consultinggesellschaften. Seit dem 9. November 1999 wird die Plaut Aktiengesellschaft, Salzburg, am Neuen Markt der Frankfurter Börse (PUT; WKN 918 703) notiert. Über die Allied Domecq PLC Allied Domecq Spirits and Wine Nordamerika, mit Sitz in Westport, Conn., ist eine Tochtergesellschaft der Allied Domecq PLC, London. Allied Domecq ist ein dynamisches, marketing-orientiertes Unternehmen, das weltweit Sprirituosen und Wein an Schnell-Restaurants vertreibt. Renommierte Marken sorgen für profitables Wachstum und kontinuierliche Umsatzströme. Zu den bekannten Marken gehören Ballantines, Beefeater, Kahlúa und Sauza sowie Baskin-Robbins, Dunkin' Donuts und Togo's. Im Geschäftsjahr 1999/2000 erreichte Allied Domecq bei einem Umsatz im operativen Geschäft in Höhe von £2,6 Mrd. einen Gewinn von £487 Mio. ots Originaltext: Plaut AG Internet: www.newsaktuell.ch Kontakt: Weitere Informationen zur Plaut-Gruppe erhalten Sie unter www.plaut.de/ir oder bei: Beratungsgruppe Plaut Sven Kielgas Max-von-Eyth-Str. 3 D-85737 Ismaning Tel. +49 (0)89 96280-204 Fax +49 (0)89 96280-111 E-Mail: Sven.Kielgas@plaut.de Kirchhoff Consult AG Frank Schwarz Savignystrasse 18 D-60325 Frankfurt Tel. +49 (0)69 7474 86 0 Fax +49 (0)69 7474 86 20