PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von 1PointFive mehr verpassen.

22.02.2021 – 23:44

1PointFive

1PointFive wählt Worley für FEED der Milestone Direct Air Capture Anlage

Houston (ots/PRNewswire)

Das weltweit tätige EPC-Unternehmen Worley hat den Zuschlag für die erste Engineering-Phase der ersten Anlage zur direkten Lufterfassung von 1PointFive erhalten. Dabei handelt es sich um den ersten kommerziellen Einsatz der direkten Lufterfassungstechnologie von Carbon Engineering.

1PointFive gab heute die Auswahl von Worley für die Front End Engineering and Design (FEED)-Phase seiner ersten Direct Air Capture (DAC)-Anlage im US-amerikanischen Permian Basin - DAC 1 - bekannt. Das Projekt wird die Mission von 1PointFive unterstützen, das Klima durch die Kommerzialisierung und den Einsatz der DAC-Technologie von Carbon Engineering zu stabilisieren, die CO2 direkt aus der Atmosphäre abscheidet. DAC 1 ist der erste kommerzielle Einsatz dieser Technologie. Diese FEED-Vereinbarung ist der erste Schritt einer Allianz zwischen 1PointFive und Worley. Der anfängliche Schwerpunkt dieser Zusammenarbeit liegt auf dem Permian Clean Campus und zielt auf DAC 1 bis DAC 4 ab.

Nach der Fertigstellung wird diese Anlage in der Lage sein, jährlich eine Million Tonnen atmosphärisches CO2 zu extrahieren. Sie dient als Ausgangspunkt für die Beschleunigung des Einsatzes von DAC im kommerziellen Maßstab als kritische Infrastruktur, die Unternehmen auf der ganzen Welt dabei hilft, die CO2-Emissionsreduktionsziele zu erreichen. Die FEED-Phase für DAC 1 wird sich auf den ersten Zug konzentrieren, der 500.000 Tonnen CO2 jährlich abscheiden wird. Der Beginn der FEED-Phase ist innerhalb der nächsten 90 Tage geplant, die Fertigstellung wird für Ende 2021 erwartet. Nach Abschluss der FEED wird die Allianz in die Engineering-, Beschaffungs- und Bauphase (EPC) übergehen.

"Wir haben uns für dieses historische Projekt mit Worley zusammengetan, weil unsere Organisationen in ihrer Vision von Nachhaltigkeit gleichgesinnt sind", so 1PointFive Chairman Richard Jackson. "Worley hat eine nachgewiesene Erfolgsbilanz von echter Innovation, und das wird entscheidend sein, um DAC in den kommerziellen Maßstab zu bringen. Diese einzigartige Einrichtung stellt sich einer der größten Herausforderungen unserer Zeit. Unser kombiniertes Wissen und unsere Expertise werden nicht nur das Projekt zum Erfolg führen, sondern auch einen echten Fortschritt bei der Schaffung einer Kreislaufwirtschaft bewirken."

"Die Zusammenarbeit mit 1PointFive bei diesem Projekt passt perfekt zu unserem Wunsch, eine nachhaltigere Welt zu schaffen", so Chris Ashton, CEO von Worley. "Und ihre Vision einer Kreislaufwirtschaft, die die direkte Lufterfassung einschließt, hat die Kraft, die zukünftige Nachhaltigkeit an der Schnittstelle von Wirtschaft, Energie und Umwelt voranzutreiben. Der Klimawandel ist eine große Herausforderung, der wir uns stellen müssen. Aber wir werden einige der klügsten Köpfe der Welt an diesem historischen Projekt haben."

Im FEED von DAC 1 werden Worley und 1PointFive Technologien, Materialien und Fertigungsansätze der nächsten Generation erforschen, die im Einklang mit einer Kreislaufwirtschaft stehen - von recycelten Kunststoffen über 3D-Druck bis hin zu vollständig integriertem emissionsfreiem Strom. Diese Innovationen werden zur Nachhaltigkeit und Kapitaleffizienz der Anlagen beitragen und gleichzeitig eine datengesteuerte Optimierung für die kontinuierliche Verbesserung zukünftiger DAC-Anlagen schaffen.

Informationen zu 1PointFive

Die Mission von 1PointFive ist die Stabilisierung des Klimas durch die Begrenzung der globalen Erwärmung auf 1,5 Grad Celsius oder weniger in den kommenden Jahren. Um dies zu erreichen, widmen sie sich dem Einsatz und der Kommerzialisierung der bewährten Direct Air Capture (DAC)-Technologie von Carbon Engineering im großen Maßstab, um die Entfernung von atmosphärischem CO2 über ein Netzwerk von DAC-Anlagen zu ermöglichen. Erfahren Sie mehr unter 1PointFive.com.

Informationen zu Worley

Worley ist ein globales Unternehmen mit Hauptsitz in Australien und unser Ziel ist es, eine nachhaltigere Welt zu schaffen. Worley ist ein weltweit führender Anbieter von professionellen Projekt- und Anlagenservices in den Bereichen Energie, Chemie und Ressourcen. Als wissensbasierter Dienstleister nutzen wir unser Wissen und unsere Fähigkeiten, um unsere Kunden dabei zu unterstützen, ihre Emissionen zu reduzieren und den Weg in eine kohlenstoffarme Zukunft einzuschlagen. Besuchen Sie Worley.com für weitere Informationen.

Informationen zu Carbon Engineering (CE):

CE wurde 2009 gegründet und ist ein in Kanada ansässiges Unternehmen für saubere Energie, das sich auf den weltweiten Einsatz der Direct Air Capture-Technologie konzentriert, die CO? direkt aus der Atmosphäre abscheidet, so dass es dauerhaft unterirdisch gespeichert oder zu sauberen, erschwinglichen Kraftstoffen für den Transport synthetisiert werden kann. In einer Pilotanlage in Squamish, British Columbia, entfernt CE seit 2015 CO? aus der Atmosphäre und wandelt es seit 2017 in Kraftstoffe um. Weitere Informationen: www.carbonengineering.com.

Logo - https://mma.prnewswire.com/media/1441576/1POINTFIVE_Logo.jpg

Pressekontakt:

Rachael Porter 713-923-0462

Kontaktdaten anzeigen

Pressekontakt:

Rachael Porter 713-923-0462