PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von CSafe Global mehr verpassen.

05.05.2021 – 14:01

CSafe Global

CSafe Global bietet thermischen Schutz für COVID-19-Impfstofflieferungen aus BioNTech Werk

Dayton, Ohio (ots/PRNewswire)

Der maßgeschneiderte doppelwandige VIP-Isolierversandbehälter bietet 10+ Tage Temperaturschutz für Impfstoffsendungen aus dem BioNTech Werk mit minimalem Trockeneis.

CSafe Global, der Innovationsführer im Bereich aktiver, passiver und zell- und gentemperaturgesteuerter Containerlösungen für den Transport von lebenswichtigen Arzneimitteln, fühlt sich geehrt, mit BioNTech als Anbieter von thermischen Versandlösungen für die COVID-19-Impfstofflieferungen von Pfizer-BioNTech aus dem Werk in Deutschland zusammenzuarbeiten. Der sonderangefertigte thermische Versandbehälter hält -70 °C für mindestens 240 Stunden, um sicherzustellen, dass der Impfstoff sicher an den Orten auf der ganzen Welt ankommt.

Der kundenspezifische Behälter verwendet eine doppelte Wand aus der klassenbesten Vacuum Insulated Panel (VIP)-Technologie, eine kundenspezifische Nutzlastbox mit Tabletts für Produktfläschchen mit einem eingebauten Griff für vereinfachtes Ein- und Auspacken. Die thermischen Tests übertrafen alle Erwartungen, und der Versender leistete durchweg deutlich mehr als das 240-Stunden-Minimum. Der Behälter hält die gewünschte Temperatur auf unbestimmte Zeit, wobei bei Bedarf Trockeneis hinzugefügt wird.

"Durch den Einsatz innovativer Konstruktionskonzepte war das CSafe-Team in der Lage, die Anforderungen von BioNTech an einen Hochleistungsbehälter zu übertreffen, der mehr als 10 Tage lang eine Temperatur von -70 °C aufrechterhält", so Patrick Schafer, CEO von CSafe Global. "Außerdem konnten wir die benötigte Menge an Trockeneis gegenüber unserer ursprünglichen Projektion um mehr als 30 % reduzieren, indem wir zusätzliche Optimierungen am Design vorgenommen haben. CSafe war schon immer ein zweckorientiertes Unternehmen und jeder einzelne unserer Mitarbeiter könnte nicht stolzer auf diese großartige Leistung und unsere Rolle bei der Unterstützung von BioNTech bei der Beendigung der Pandemie sein."

Der Pfizer-BioNTech COVID-19-Impfstoff (BNT162b2), der auf BioNTechs proprietärer mRNA-Technologie basiert, wurde sowohl von BioNTech als auch von Pfizer entwickelt. BioNTech ist der Zulassungsinhaber in der Europäischen Union und der Inhaber von Notfallzulassungen oder gleichwertigen Zulassungen in den Vereinigten Staaten (gemeinsam mit Pfizer), Großbritannien, Kanada und anderen Ländern im Vorfeld eines geplanten Antrags auf eine vollständige Zulassung in diesen Ländern.

Pressekontakt:

Lori Conaway
Global Marketing Communications Manager
Durchwahl: +1 405.633.2344
E-Mail: lconaway@csafeglobal.com
Web: csafeglobal.com
Informationen zu CSafe Global
CSafe Global fertigt und vertreibt eine umfassende Palette von Verpackungslösungen für die Kühlkette, um den Bedarf von Pharma- und Life Science-Unternehmen weltweit zu bedienen. Mithilfe seiner proprietären, voll integrierten künstlichen Intelligenz stellt CSafe sicher, dass Container verfügbar sind, wann und wo Kunden sie benötigen. Kombiniert mit dem branchenführenden Programm des Unternehmens für Tests und Wiederverwendung wird allen CSafe-Kunden bei jeder Lieferung eine überlegene Produktleistung zugesichert, die auch die Nachhaltigkeitsziele der Kunden erfüllt. Mit einer Präsenz in 150 Ländern ist CSafe verpflichtet, seine Lösungen rund um die Uhr mit einer 100-prozentigen Garantie bereitzustellen, was CSafe zum Partner der Wahl für die anspruchsvollsten Kunden in der Kühlkette macht. CSafeGlobal.com
Foto - https://mma.prnewswire.com/media/1501952/CSafe_Double_Wall_VIP_Shipper.jpg
Logo - https://mma.prnewswire.com/media/1501954/CSafe_Global_logo_pms_200px_Logo.jpg