PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von PTC Inc. mehr verpassen.

17.12.2020 – 10:01

PTC Inc.

PTC übernimmt SaaS PLM-Marktführer Arena Solutions

München (ots/PRNewswire)

Kombination von Onshape und Arena ermöglicht PTC die Bereitstellung einer komplette CAD + PLM SaaS-Lösung

PTC bekräftigt Cashflow-Ziele für das Geschäftsjahr '21

PTC (NASDAQ: PTC) übernimmt Arena Solutions, Inc. (Arena Solutions), den branchenführenden Anbieter von SaaS-Plattformen (Software as a Service) für das Product Lifecycle Management (PLM). Die Übernahme unterstützt die Strategie von PTC, im schnell wachsenden Markt für SaaS-basierte Produktentwicklungssoftware führend zu sein, und ermöglicht es dem Unternehmen, eine komplette CAD + PLM SaaS-Lösung anzubieten. Die Vereinbarung sieht vor, dass PTC Arena Solutions für 715 Millionen US-Dollar erwirbt. Vorbehaltlich der üblichen Abschlussbedingungen und des Abschlusses der behördlichen Prüfung wird die Übernahme voraussichtlich im zweiten Quartal 2021 abgeschlossen sein.

"Vor einem Jahr ist PTC mit der Übernahme von Onshape in die SaaS-Welt für Produktentwicklungssoftware eingestiegen", sagt Jim Heppelmann, Präsident und CEO von PTC. "Dieser Schritt spiegelte unsere feste Überzeugung wider, dass sich unser Markt in seiner Bereitschaft, SaaS-Technologien zu übernehmen, einem Wendepunkt nähert und damit dem Trend folgt, der in vielen anderen Softwaremärkten zu beobachten ist. Die Auswirkungen von COVID-19 haben diesen unausweichlichen Wandel dramatisch beschleunigt. Umfragen bei PTC Kunden zeigen, dass die Bereitschaft für SaaS PLM seit Beginn der Pandemie um 25 % gestiegen ist. Wir gehen davon aus, dass die Übernahme von Arena unsere Führungsposition deutlich ausbauen wird, während wir die Zukunft unserer Branche neu definieren."

Arena Solutions mit Hauptsitz in Foster City, Kalifornien, betreut mehr als 1.200 Kunden aus der Elektronik-, Hightech- und Medizintechnikbranche, darunter führende Innovatoren wie Nutanix, Peloton, Sonos und Square. Darüber hinaus wird Arena die Präsenz von PTC im attraktiven Mittelstandsmarkt, in dem sich SaaS-Lösungen zum Standard entwickeln, umfassend erweitern.

"Als SaaS-PLM-Pionier waren wir die Ersten, die erkannten, dass Ingenieure und Produktentwickler von einem neuen Paradigma in der Art und Weise, wie sie zusammenarbeiten und Produktinnovationen vorantreiben, profitieren würden", sagt Craig Livingston, Präsident und CEO von Arena Solutions. "Anfangs waren wir dem Markt voraus, aber in den vergangenen Jahren haben wir eine Beschleunigung der Nachfrage erlebt. Diese Akquisition bestätigt unsere ursprüngliche Vision, und wir freuen uns, dass wir uns einem etablierten Marktführer im Bereich CAD und PLM anschließen können, der die Umstellung des Marktes auf SaaS beschleunigt."

Die Produktrealisierungsplattform von Arena Solutions vereint PLM, Qualitätsmanagement und Anforderungsmanagement und ermöglicht es allen Beteiligten im gesamten Produktdesign- und Fertigungsprozess - sowie in der erweiterten Lieferkette - in einer sicheren, hochverfügbaren Cloud-Umgebung zusammenzuarbeiten.

"Diese Akquisition ist der logische nächste Schritt in der Strategie von PTC, der industrielle SaaS-Marktführer zu werden", so Heppelmann weiter. "Ein erster großer Schritt war die Übernahme von Onshape, dem SaaS-Führer im Bereich CAD und kollaborative Designfunktionen. Mit Arena können wir die Lösung mit vollständigen PLM-Funktionen abrunden und die einzige vollständige CAD + PLM SaaS-Lösung in der Branche anbieten."

Finanzielle Auswirkungen

Arena Solutions wird das Kalenderjahr 2020 nach aktuellem Stand mit einem jährlichen wiederkehrenden Umsatz von etwa 50 Millionen US-Dollar abschließen, was ein zweistelliges Wachstum gegenüber 2019 widerspiegelt. Es wird erwartet, dass sich die Transaktion neutral zu PTCs Cashflow-Ziel für das Geschäftsjahr 2021 von 365 Mio. US-Dollar und dem Ziel für den freien Cashflow von 340 Mio. US-Dollar verhält (dies spiegelt den Abzug von ca. 25 Mio. US-Dollar an Investitionsausgaben vom Cashflow aus dem operativen Geschäft wider) und sich positiv auf das Geschäftsjahr 2022 und darüber hinaus auswirkt. Die Transaktion wird mit vorhandenen Barmitteln und unter der bestehenden Kreditlinie von PTC aufgenommenen Beträgen finanziert.

Berater

Centerview Partners LLC ist der exklusive Finanzberater von PTC und Morgan, Lewis & Bockius LLP fungiert als Rechtsberater des Unternehmens. Barclays ist der exklusive Finanzberater von Arena und JMI Equity, und Goodwin Procter fungiert als deren Rechtsberater.

Zusätzliche Ressourcen

- Arena Solutions Akquisition Landing Page
- FAQ zur Übernahme von Arena Solutions 
- SaaS Landing Page
- Pressemitteilung zur Onshape-Akquisition 

Disclaimer: Zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Pressemitteilung enthält Aussagen über zukünftige Ereignisse und Erwartungen, einschließlich des Abschlusses der Akquisition, der Auswirkung der Akquisition auf das zukünftige Wachstum und die Finanzergebnisse von PTC., einschließlich des operativen Cashflows und des freien Cashflows, des erwarteten Wertes der erworbenen Technologie für das Geschäft und die Marktakzeptanz von industriellen SaaS-Lösungen. Diese Aussagen sind "zukunftsgerichtete Aussagen", die Risiken und Ungewissheiten beinhalten, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den prognostizierten abweichen, einschließlich der Tatsache, dass die Abschlussbedingungen nicht zu dem von PTC erwarteten Zeitpunkt oder in der von PTC erwarteten Weise erfüllt werden oder dass auf sie verzichtet wird. Möglicherweise bietet die erworbene Technologie nicht den von PTC erwarteten Zugang zu neuen Kunden und Märkten, wenn diese Kunden und Märkte für die Technologie nicht empfänglich sind. Es ist möglich, dass PTC nicht in der Lage iat, die erworbene Technologie zu dem von ihnen erwarteten Zeitpunkt oder in der von ihnen erwarteten Weise zu integrieren, was sich negativ auf ihre Fähigkeit auswirken könnte, zusätzliche SaaS-Lösungen anzubieten. Dies könnte sich negativ auf PTCs Fähigkeit auswirken, weitere SaaS-Lösungen anzubieten; Kunden könnten SaaS-Lösungen für die Produktentwicklung nicht wie erwartet annehmen, was sich negativ auf PTCs Umsätze auswirken würde. Wichtige Mitarbeiter von Arena Solutions könnten nicht bei PTC bleiben, was das Geschäft von Arena Solutions und Fähigkeit von PTC, das Geschäft von Arena Solutions erfolgreich zu integrieren und zu betreiben, beeinträchtigen könnte. Es könnten unvorhergesehene Kosten im Zusammenhang mit der Integration von Arena Solutions entstehen, was sich auf die Erträge und den freien Cashflow von PTC auswirken würde; und andere Risiken und Unwägbarkeiten, die in den Unterlagen von PTC bei der U. S. Securities and Exchange Commission beschrieben sind.

Informationen zu PTC (NASDAQ: PTC)

PTC hilft globalen Herstellern dabei, mit Softwarelösungen zweistellige Auswirkungen zu erzielen, um Innovationen im Bereich von Produkt und Dienstleistungen zu beschleunigen, die operative Effizienz zu verbessern und die Produktivität der Belegschaft zu steigern. In Kombination mit einem umfassenden Partner-Netzwerk bietet PTC den Kunden Flexibilität bei der Bereitstellung seiner Technologie, um die digitale Transformation voranzubringen - lokal, in der Cloud oder über die reine SaaS-Plattform. Bei PTC stellen wir uns nicht nur eine bessere Welt vor - wir ermöglichen sie.

Weitere Informationen über PTC unter www.ptc.com/de

PTC.com @PTC Blogs

 PTC Libby         Weber Shandwick Matthias              Weber Shandwick Julia SüdhölterSenior
 FinkDirector      WowtscherkAccount Director, Media     Manager, Media RelationsT: +49
 Corporate         RelationsT: +49 (0)30/20 35 12 45E:   (0)30/20 35 12 43E:
 Communications mwowtscherk@webershandwick.com  jsuedhoelter@webershandwick.com
 EuropeT: +49
 (0)151/1950
 2548E:
 jfink@ptc.com
 

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/1385017/ptc_arena_solutions.jpg

Logo - https://mma.prnewswire.com/media/1313772/ptc_Logo.jpg