Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von Aletsch Arena AG mehr verpassen.

30.07.2020 – 14:01

Aletsch Arena AG

Einladung zum Anlass "Gipfelkunst im Fluss der Zeit": 26.8.2020 Fiescheralp/Märjela

Einladung zum Anlass "Gipfelkunst im Fluss der Zeit": 26.8.2020 Fiescheralp/Märjela
  • Bild-Infos
  • Download

Ein Dokument

Die Stiftung UNESCO-Welterbe Swiss Alps Jungfrau-Aletsch präsentiert am 26. August 2020 das Projekt "Gipfelkunst im Fluss der Zeit". Es ist ein Sensibilisierungs-Projekt in Zusammenarbeit mit dem Künstler Dominic Müller und der Destination Aletsch Arena.

"Gipfelkunst im Fluss der Zeit"

Das Projekt «Gipfelkunst im Fluss der Zeit» mit dem Künstler Dominic Müller und dem Partner Aletsch Arena erreicht am Mittwoch, 26. August seinen Höhepunkt: Die zwei Skulpturen aus unterschiedlichem Holz werden von Kindern und Jugendlichen aus Zürich und Brig zum Gletscherrand getragen und aufgestellt: Während die Zürcher Ulmenholz-Skulptur aus der pulsierenden und trendigen Welt auf dem Gletschereis verankert wird, findet die eher bodenständige Figur aus Walliser Lärchenholz ihren Platz auf einem, durch den Rückzug des Gletschers freigelegten Randbereich.

Einladung

Die Installation der beiden Holzkunstwerke findet am Mittwoch, 26. August in der Märjela am Rande des Aletschgletschers statt.

Zu diesem Anlass sind Sie herzlich eingeladen.

Programm, Mittwoch, 26. August 2020

- 8.23 h Zug (MGB) ab Brig nach Fiesch 
- 8.53 h Zug (MGB) ab Sport Resort nach Fiesch 
- 9.00 h Fahrt auf die Fiescheralp
- 9.15 h Wanderung in die Märjela (ca. 1 1/2 - 2 Std)
- 11.00 h Aufbau der Skulpturen
- 12.30 Mittagessen in der Gletscherstube
- 14.00 h Wanderung zurück auf die Fiescheralp (ca. 1 Std) und evtl. Ausflug aufs Eggishorn (wenn zeitlich irgendwie möglich)
- Fahrt nach Fiesch und zurück nach Brig 

Die Details sind unter diesem Weblink oder im pdf im Download-Bereich ersichtlich.

Wir freuen uns über ein kurzes E-Mail an Barbara Mäder b.maeder@jungfraualetsch.ch wer mit dabei sein kann. Idealerweise bis Sonntag, 16. August 2020

Kontakt bei Rückfragen

Barbara Mäder | Leiterin Marketing & Kommunikation

b.maeder@jungfraualetsch.ch | T: +41 (0)27 527 15 34

UNESCO-Welterbe Swiss Alps Jungfrau-Aletsch Managementzentrum

Bahnhofstrasse 9a | 3904 Naters | T: +41 (0)27 924 52 76 info@jungfraualetsch.ch | http://www.jungfraualetsch.ch/

Herzliche Berggrüsse

Aletsch Arena AG, Furkastrasse 39, 3983 Mörel-Filet
Monika König, Leiterin Kommunikation
T +41 27 928 58 58 T direkt +41 27 928 58 63