Dyson SA

Revolution im Haarstyling: Der neue Dyson Airwrap Haarstyler

Dyson Airwrap Haarstyler. Weiterer Text über ots und www.presseportal.ch/de/nr/100064110 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Dyson SA"
Dyson Airwrap Haarstyler. Weiterer Text über ots und www.presseportal.ch/de/nr/100064110 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Dyson SA"
Mehr Bilder und Videos

Zürich, Schweiz (ots) - Dyson wirbelt erneut die Beauty-Industrie auf: Mit dem Dyson Airwrap enthüllt das britische Unternehmen heute seine zweite Technologie-Innovation und revolutioniert somit herkömmliche Haarstyling-Tools. Mit seinem starken Luftstrom, der das Haar gleichzeitig trocknet und stylt, können mit dem Dyson Airwrap diverse Looks wie frisch vom Friseur erzielt werden, ohne Hitzeschäden.

Dyson Ingenieure beginnen bei der Produktentwicklung immer mit einem alltäglichen Problem. So hat sich das Entwicklerteam vorgenommen, ein Styling-Gerät zu erfinden, mit welchem verschiedene Frisuren kreiert werden können und alles mit einem einfach zu bedienenden Tool. Die Lösung: Der neue Dyson Airwrap - ein Multi-Styler, welcher das Styling vereinfacht, ohne das Haar zu beschädigen.

Im Mittelpunkt dieser Geschichte steht eine innovative Idee: Der patentierte Dyson Digital Motor V9 wird eingesetzt, um ein Phänomen zu nutzen, welches als Coanda-Effekt bekannt ist und es somit ermöglicht, das Haar ohne extreme Hitze zu trocknen und gleichzeitig zu locken, wellen oder glätten. Aber es geht nicht nur um gesünderes Haar, sondern auch darum, mittels Luft die Looks zu kreieren, die Frauen wirklich wollen, egal welcher Haartyp: voluminöse Locken, natürliche Wellen und glatte, glänzende Haare.

Alltägliche Probleme beim Styling

Das Dyson-Team aus Ingenieuren und Haarforschern untersuchte und testete mehr als sechs Jahre lang weltweit verschiedene Haartypen und Styling-Gewohnheiten. So konnten zwei wesentliche Bedürfnisse und Herausforderungen beim Styling identifiziert werden:

   - Personen mit eher kraftlosem Haar wünschen sich oftmals mehr 
     Volumen und Bewegung
   - Oder das totale Gegenteil: Personen mit zu voluminösem Haar das 
     eher zu Frizz neigt und das Styling erschwert, wünschen sich 
     glatteres und geschmeidigeres Haar, ohne dabei Volumen zu 
     verlieren 

Des Weiteren untersuchten das Dyson-Team aktuelle Styling-Tools und identifizierten deren mögliche Schwachstellen:

   - Die Geräte sind oft unpraktisch oder haben einen schwachen 
     Luftstrom
   - Gewisse Tools verfilzen das Haar, andere funktionieren nur mit 
     extremer Hitze
   - Manche erfordern viel Geduld und Zeit, andere wiederum viel 
     Fingerfertigkeit, um ein gutes Styling zu erzielen 

Mit dem Dyson Airwrap sollen diese Probleme gelöst werden. Im Gegensatz zu anderen Styling-Geräten, kann der Dyson Airwrap sowohl für nasses als auch für trockenes Haar eingesetzt werden. Das Haar kann direkt nach dem Waschen gestylt werden, da das Trocknen und Frisieren in einem Schritt passiert. Was natürlich Zeit und Mehraufwand erspart. Zudem kann mit dem gleichen Styling-Tool voluminöse Locken oder natürliche Wellen sowohl auch ein glattes, glänzendes Styling kreiert werden.

Aerodynamisches Phänomen: Der Coanda-Effekt

Der Dyson Airwrap wird vom leistungsstarken Dyson Digital Motor V9 angetrieben, um den Coanda-Effekt zu erzeugen. Der Coanda-Effekt tritt auf, wenn ein Luftstrom mit hoher Geschwindigkeit nahe an einer Oberfläche entlang fliesst und aufgrund von Druckunterschieden, die durch die Oberfläche verursacht werden, an der Oberfläche anhaftet. In Verbindung mit den einzigartigen Dyson Styling-Aufsätzen dreht sich das Haar somit automatisch um den Aufsatz. Dadurch werden die Haare, ohne extreme Hitze, mit Luft und Wärme gestylt.

Neben den Lockenaufsätzen nutzen auch die Smoothing-Bürsten den Coanda-Effekt. Um eine geschmeidige Föhnfrisur zu erzielen, richten sich die Bürsten während des Stylings aus und nach dem Luftstrom und verleihen dem Haar beim Trocknen ein glattes glänzendes Finish.

Damit der Luftstrom auch genau die gewünschte Styling-Richtung einhält, wurde ein Schaltmechanismus in die Bürsten integriert. Dieser richtet den Luftstrom entsprechend der Spannung automatisch aus. Ganz gleich, wie durch die Haarsträhnen gebürstet wird - die Luft strömt in die Richtung des Haares. So können bessere Föhnfrisuren kreiert werden.

"Seit über 25 Jahren beschäftigen wir uns intensiv mit Luftströmungen und deren Beeinflussung. Dies stellt eine unserer Kernkompetenzen dar. Beim Dyson Airwrap haben wir die Kraft des digitalen Motors von Dyson genutzt und ein einzigartiges Styling-Tool entwickelt, das extreme Hitzeschäden beim Styling verhindert. Ich bin sehr stolz auf das, was unsere Ingenieure erreicht haben",erklärt James Dyson, Gründer und Erfinder.

Intelligente Temperatur-Regulierung

Haarstyling bedeutet nicht gleichzeitig, das Haar zu schädigen. Schäden entstehen meist, wenn mit zu hoher Hitze gearbeitet wird. Wie der Dyson Supersonic Haartrockner verfügt auch der Dyson Airwrap über eine intelligente Temperatur-Regulierung. Ein Glasperlen-Temperatursensor misst bis zu 40 Mal pro Sekunde die Temperatur und überträgt diese Daten an den Mikroprozessor. Demzufolge wird das Haar keiner extremen Hitze ausgesetzt.

Dyson Airwrap Stylingaufsätze

   - Trocknungs-Aufsatz: Bereitet das Haar für das Styling vor. 
     Entwickelt für alle Haartypen, um das Haar auf den idealen 
     Feuchtigkeitsgehalt zu bringen, bevor man die Lockenaufsätze 
     oder Bürsten benutzt.
   - 30mm Airwrap Lockenaufsätze: Um voluminöse Locken oder 
     natürliche Wellen für die verschiedene Haartypen zu schaffen. 
     Voluminöse Locken für Personen mit kraftlosem, feinerem oder 
     glattem Haar. Festere und förmige Locken für Personen mit 
     dickeren, gröberen Haaren.
   - 40mm Airwrap Lockenaufsätze: Um sanfte Locken oder Wellen für 
     dickere und gröbere Haare zu schaffen.
   - Feste Smoothing Bürste: Entwickelt, um widerspenstiges, 
     dickeres, krauses Haar zu zähmen und zu glätten.Für ein 
     geschmeidiges Styling mit weniger Frizz und weniger fliegenden 
     Haaren.
   - Weiche Smoothing Bürste: Entwickelt, um kraftlosem Haar Volumen 
     und Fülle zu verleihen und gleichzeitig ein glattes, trockenes 
     Finish zu erzielen.
   - Runde Volumenbürste: Für mehr Volumen und Form. Ideal zur 
     Erzeugung von Spannung, um feineres, dünneres und glatteres Haar
     zu formen und Volumen zu verleihen. 

Dyson Airwrap Sets und Verfügbarkeit Dyson Airwrap Volume + Shape: Für kraftloses, feines Haar Inhalt:

   - Trocknungs-Aufsatz
   - 2x 30mm Airwrap Lockenaufsätze
   - Weiche Smoothing Bürste
   - Runde Volumenbürste 
   Preis: CHF 549.- 
   Verfügbarkeit: Unter Dyson.ch und exklusiv in allen Manor 
   Warenhäusern erhältlich 

Dyson Airwrap Smooth + Control: Für widerspenstiges, krauses Haar Inhalt:

   - Trocknungs-Aufsatz
   - 2x 30mm Airwrap Lockenaufsätze
   - 2x 40mm Airwrap Lockenaufsätze
   - Feste Smoothing Bürste

   Preis: CHF 549.- 
   Verfügbarkeit: Unter Dyson.ch und exklusiv in allen Manor 
   Warenhäusern erhältlich 

Dyson Airwrap Complete: Entwickelt für unterschiedliche Haartypen Inhalt:

   - Trocknungs-Aufsatz
   - 2x 30mm Airwrap Lockenaufsätze
   - 2x 40mm Airwrap Lockenaufsätze
   - Feste Smoothing Bürste
   - Weiche Smoothing Bürste
   - Runde Volumenbürste

   Preis: CHF 599.- Verfügbarkeit: Unter Dyson.ch und exklusiv in 
   allen Manor Warenhäusern erhältlich 

Weiterführende Informationen

   - Klick-Aufsätze + Cool-Touch-Spitzen: Mit einer 
     Schnellentriegelung und hitzeresistenten Cool-Touch-Spitzen 
     können die Aufsätze nach dem Styling schnell gewechelt werden.
   - Ventil zur Ausrichtung der Luftströmung: Ein Ventil zur 
     Ausrichtung der Luftströmung in den Smoothing Bürsten passt den 
     Luftstrom automatisch der Bürstrichtung an und verteilt die Luft
     entlang der Haarsträhnen - für eine glatte Föhnfrisur.
   - Symmetrie-Aufsatz: Zwei unterschiedliche Ausrichtungen des 
     Luftstroms in den Lockenaufsätzen ermöglichen symmetrische 
     Locken in die gewünschte Richtung.
   - Negative Ionen: Helfen, die statische Aufladung des Haares zu 
     verringern.
   - Kaltstufe: Zum Fixieren des Stylings.
   - Leicht zu reinigender Filter: Magnetisch, austausch- und 
     waschbar, mit Filter-Reinigungsbürste.
   - Flexibles Kabel: Für mehr Bewegungsfreiheit in jedem Winkel.
   - 2 Jahre Garantie: Auf Material und Reparaturarbeiten.
   - Aufbewahrungsbox: Schützt und lagert den Dyson Airwrap[TM] 
     Haarstyler und seine Zubehörteile. 

Der Dyson Airwrap in Zahlen

   - 24 Millionen Pfund (31 Mio. Schweizer Franken) Investition in 
     Forschung und Entwicklung
   - 642 Prototypen
   - 230 Ingenieure und Wissenschaftler 

Kontakt:

Naemi Heiniger, +41 (0) 44 200 30 73, naemi.heiniger@dyson.com,
www.dyson.ch


Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Dyson SA

Das könnte Sie auch interessieren: