PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Arcelik A.S mehr verpassen.

07.10.2021 – 10:53

Arcelik A.S

Arçelik wird für seine Omnichannel Transformation bei den World Retail Awards ausgezeichnet

Istanbul (ots/PRNewswire)

Der branchenführende Haushaltsgerätehersteller erhielt den begehrten Preis für seine beeindruckende, schnell umgesetzte Cross-Channel-Strategie

Arçelik A.S. (IST: ARCLK) ("Arçelik"), einer der weltweit führenden Hersteller von Haushaltsgeräten, zu denen globale Marken wie Beko und Grundig gehören, wurde bei den World Retail Awards für seine Omnichannel-Umstellung ausgezeichnet.

Die prestigeträchtige Preisverleihung, die jährlich stattfindet, würdigt herausragende Leistungen im Einzelhandel. In diesem Jahr wollte die Organisation die hervorragende Reaktion von Einzelhändlern aus aller Welt auf die Covid-19-Krise hervorheben. Bei der Preisverleihung wurde auch die Arbeit der Unternehmen gewürdigt, die ihren Mitarbeitern, Kunden, Gemeinden, Branchenkollegen und der Weltwirtschaft in diesen beispiellosen Zeiten Unterstützung geboten haben.

Eine Rekordzahl von Bewerbern hat sich in diesem Jahr für die World Retail Awards beworben, und Arçelik ist stolz darauf, als Gewinner in der Kategorie Omnichannel Transformation ausgezeichnet worden zu sein. In der Kategorie Omnichannel Transformation wird die Arbeit von Einzelhändlern gewürdigt, die ihre bestehenden Geschäftsmodelle, die auf einem Portfolio von Geschäften basieren, radikal verändern und mit ihren Online-Kanälen integrieren.

In der Preisverleihung wurde Arçelik für seinen ganzheitlichen Ansatz gelobt, mit dem das Unternehmen ein so hohes Maß an Veränderung erreicht hat. Von den Führungskräften der C-Suite bis hin zu den Mitarbeitern auf der ganzen Welt, dem globalen Hauptsitz der Marke und ihren zahlreichen Verkaufsstellen - dieses Niveau der Digitalisierung in so kurzer Zeit und über alle Berührungspunkte hinweg wurde als äußerst beeindruckend anerkannt.

Hakan Bulgurlu, CEO von Arçelik, kommentierte den Gewinn der World Retail Awards:

"Die Anpassung an die 'neue' Normalität in den letzten 18 Monaten hat eine Reihe von einzigartigen und weitreichenden Herausforderungen mit sich gebracht. Bei Arçelik haben wir uns zusammengetan, um sie zu überwinden, wie wir es immer tun. Ich weiß, dass ich im Namen des gesamten Unternehmens spreche, wenn ich sage, dass wir uns sehr über die Anerkennung unserer Bemühungen freuen, unser Geschäftsmodell umzugestalten und uns an die steigenden Anforderungen unserer Kunden im E-Commerce anzupassen. Diese Auszeichnung neben einer so beeindruckenden Liste von Branchenkollegen zu erhalten, ist ein bedeutender Erfolg für unser Unternehmen, und es ist äußerst erfreulich zu wissen, dass wir einen beispielhaften Standard gesetzt haben, dem andere folgen können."

Als weitere Gründe für die Auszeichnung mit dem begehrten Omnichannel Transformationspreis nannten die World Retail Awards Arçeliks Schnelligkeit und Zusammenarbeit bei der Prozessoptimierung, die beeindruckenden Geschäftsergebnisse, das beeindruckende Wachstum in der Kategorie E-Commerce und die Fähigkeit, trotz der Größe des Unternehmens einen so radikalen und erfolgreichen Wandel zu vollziehen.

Arçeliks Erfolg im E-Commerce erregte auch die Aufmerksamkeit der Harvard Business School, einer der renommiertesten Wirtschaftshochschulen der Welt, und wurde im Februar 2021 an der Harvard University als Fallstudie vorgestellt. Arçeliks Transformationsreise ist nun Teil des Lehrplans an einer Reihe von Universitäten auf der ganzen Welt, darunter Harvard.

World Retail Awards

Der World Retail Congress bringt die führenden Köpfe der heutigen globalen Einzelhandelsbranche zusammen - von multinationalen Großkonzernen bis hin zu bahnbrechenden Start-ups und Disruptoren. Sie sind sich einig in ihrem Bestreben, die Verbraucher von heute zu verstehen und zu bedienen und sicherzustellen, dass sich ihre Unternehmen mit der hohen Geschwindigkeit verändern und innovieren, um im 21. Jahrhundert erfolgreich zu sein. Der Kongress bietet ein konkurrenzloses hochrangiges Forum für führende Einzelhändler, um zu lernen, Erkenntnisse auszutauschen, starke Verbindungen zu knüpfen und die Zukunft des globalen Einzelhandels zu gestalten.

Um dies zu ermöglichen, arbeitet der Kongress eng mit führenden Vertretern des Einzelhandels und Beratern aus der Branche zusammen, um ein Programm zu erstellen, das die wichtigsten Themen auf den Punkt bringt. Hier kommen über 120 Redner zusammen, darunter einige der klügsten Köpfe aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Nichtregierungsorganisationen, sowohl im Einzelhandel als auch außerhalb.

Informationen zu Arçelik

Mit über 40.000 Mitarbeitern auf der ganzen Welt verfügt Arçelik über Vertriebs- und Marketingbüros in 48 Ländern und 28 Produktionsstätten in 9 Ländern und 12 Marken (Arçelik, Beko, Grundig, Blomberg, ElektraBregenz, Arctic, Leisure, Flavel, Defy, Altus, Dawlance, Voltas Beko). Als Europas zweitgrößtes Weißwarenunternehmen nach Marktanteil (basierend auf Volumen) erreichte Arçeliks konsolidierter Umsatz im Jahr 2020 4,3 Milliarden US-Dollar. In den 30 Forschungs- und Entwicklungszentren von Arçelik auf der ganzen Welt arbeiten über 1.700 Forscher und haben bis heute mehr als 3.000 internationale Patente angemeldet. Arçelik wird im Dow Jones Sustainability Index 2020 zum zweiten Mal in Folge zum "Industry Leader" in der Kategorie langlebige Haushaltsgeräte ernannt und ist in Übereinstimmung mit dem PAS 2060 Carbon Neutrality Standard in den Geschäftsjahren 2019 und 2020 in den globalen Produktionsstätten mit eigenen Emissionsgutschriften klimaneutral geworden. Die Mission von Arçelik lautet: "Die Welt respektieren, weltweit respektiert werden."

www.arcelikglobal.com

Foto https://mma.prnewswire.com/media/1653922/WRA_Omnichannel_Transformation_Award.jpg 
Foto https://mma.prnewswire.com/media/1653920/Hakan_Bulgurlu.jpg
Logo https://mma.prnewswire.com/media/1653921/Arcelik_Logo.jpg

Pressekontakt:

MSL Team - Hiwot Wolde-Senbet
E-Mail: bekomsl@mslgroup.com
Telefon: +44 7815 648039