PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Ludwig-Maximilians-Universität München mehr verpassen.

05.10.2021 – 09:02

Ludwig-Maximilians-Universität München

Presseeinladung: Entscheidung im Architektenwettbeerb
Neubau "Forum Physik" der LMU am Englischen Garten

München, Bayern (ots)

Die LMU setzt den Ausbau des forschungsstarken Physik-Campus am Englischen Garten im Herzen von München fort. Mit dem im Juni 2019 eröffneten Nano-Institut wurde der erste Baustein des Physik-Campus gesetzt. In den kommenden Jahren soll nun ein weiteres Gebäude in diesem innovativen Forschungskomplex entstehen: das "Forum Physik".

Der Neubau soll wissenschaftliche Einrichtungen beherbergen, aber auch aktuelle Forschungsgebiete der Öffentlichkeit vermitteln. Anlässlich dieses Neubaus am Physik-Campus der LMU hat das Staatliche Bauamt München 2 einen Architekturwettbewerb mit 24 Teilnehmerinnen und Teilnehmern ausgelobt.

Zur Bekanntgabe der Gewinner des Architekturwettbewerbs laden wir Sie herzlich ein:

Am Montag, 11. Oktober, um 11:30 Uhr,

Speerträgerbereich im Hauptgebäude der LMU,

Geschwister-Scholl-Platz 1, München

Im Rahmen einer Pressekonferenz werden der bayerische Wissenschaftsminister Bernd Sibler, der Präsident der LMU, Professor Bernd Huber, und Thomas Kaßner vom Staatlichen Bauamt München 2, die Ergebnisse des Architekturwettbewerbs präsentieren. Außerdem stehen der Dekan der Fakultät für Physik, Professor Ralf Bender, und Mitglieder des Preisgerichts sowie die Sieger für Fragen zur Verfügung. Anschließend sind alle Arbeiten zwei Wochen lang im Hauptgebäude der LMU ausgestellt.

Aus organisatorischen Gründen bitten wir Sie um eine Akkreditierung unter presse@lmu.de bis zum 08. Oktober 2021. Bitte beachten Sie, dass für diese Veranstaltung die 3-G-Regel gilt. Halten Sie am Eingang bitte Ihre Nachweise bereit.

Weitere Information zum "Forum Physik"

Der Neubau "Forum Physik" beinhaltet einen Ausstellungsbereich mit Cafeteria, Seminarräumen und Hörsälen und wird außerdem die neue Heimat des Lehrstuhls für Didaktik. Außerdem werden die Büro- und Laborräume des Lehrstuhls für Meteorologie mit Wetterwarte dort untergebracht. Die Bauarbeiten werden voraussichtlich im Herbst 2025 beginnen.

Pressekontakt:

Claudia Russo
Leitung Kommunikation & Presse
Ludwig-Maximilians-Universität München
Leopoldstr. 3
80802 München

Phone: +49 (0) 89 2180-3423
E-Mail: presse@lmu.de

Weitere Storys: Ludwig-Maximilians-Universität München
Weitere Storys: Ludwig-Maximilians-Universität München