PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Gruner+Jahr, BRIGITTE mehr verpassen.

30.09.2021 – 10:00

Gruner+Jahr, BRIGITTE

BRIGITTE LIVE mit Nicole Seifert und Simone Buchholz auf der Frankfurter Buchmesse 2021: Frauen in der Literatur - nicht mehr zu übersehen!

Hamburg (ots)

Die Gesprächsreihe BRIGITTE LIVE ist am 23. Oktober zu Gast auf der Frankfurter Buchmesse und lädt zum Live-Talk mit den Autorinnen Simone Buchholz und Nicole Seifert ein. Die BRIGITTE-Redakteurinnen Meike Schnitzler und Angela Wittmann bitten um 16:00 Uhr zum Gespräch auf die ARD-Bühne der Frankfurter Buchmesse. Der Talk ist im Livestream unter www.brigitte.de/live und www.buchmesse.de/ard-buchmessenbuehne zu sehen.

Schreibende Frauen wurden oft belächelt, von Kritikern ignoriert oder von der Literaturgeschichte vergessen. Mittlerweile gibt es so spannende Frauen wie nie zuvor in der Literaturszene, trotzdem muss sich noch vieles ändern, bis Bücher von Frauen nicht als Befindlichkeitsprosa oder Spartenliteratur abgehandelt werden. BRIGITTE LIVE hat zu diesem Thema zwei außergewöhnliche Autorinnen eingeladen: Nicole Seifert, promovierte Literaturwissenschaftlerin, die mit ihrem Sachbuch "Frauen Literatur - abgewertet, vergessen, wiederentdeckt" der jahrhundertelangen Ausgrenzung von Autorinnen auf den Grund geht, und Simone Buchholz, bekannt durch ihre "Chastity Riley"-Krimireihe; sie kann als Schriftstellerin aus erster Hand von ihren Erfahrungen erzählen.

Die Literaturwissenschaftlerin, Autorin und Übersetzerin Nicole Seifert, geboren 1972, betreibt den Literaturblog "Nacht und Tag", wo sie überwiegend Literatur von Autorinnen bespricht. Der Blog wurde 2019 mit dem Buchblog Award des Börsenvereins des deutschen Buchhandels ausgezeichnet. Seit ihrer Promotion lebt und arbeitet Seifert in Hamburg.

Simone Buchholz, geboren 1972 in Hanau, wurde auf der Henri-Nannen-Schule zur Journalistin ausgebildet und schreibt seit 2008 Kriminalromane. Mit der Staatsanwältin Chastity Riley hat die zweifache deutsche Krimipreisträgerin eine der spannendsten deutschen Serienheldinnen geschaffen. Buchholz lebt mit Mann und Sohn ebenfalls in Hamburg.

Die BRGITTE LIVE-Veranstaltung mit Simone Buchholz und Nicole Seifert findet am 23. Oktober von 16:00 - 17:00 Uhr auf der ARD-Bühne der Frankfurter Buchmesse statt und ist für alle Interessierten im Livestream und später in der ARD-Mediathek zu sehen (www.brigitte.de/live und www.buchmesse.de/ard-buchmessenbuehne).

Pressekontakt:

Maike Pelikan
Stellv. Leiterin Markenkommunikation
Gruner + Jahr GmbH
Tel: +49 (0) 40 / 37 03 - 21 57
E-Mail: pelikan.maike@guj.de