PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Panta Rhei PR AG mehr verpassen.

29.04.2021 – 11:22

Panta Rhei PR AG

Medieninformation: KLM stattet Kabinen von 14 Boeing 737-800 neu aus

Medieninformation: KLM stattet Kabinen von 14 Boeing 737-800 neu aus
  • Bild-Infos
  • Download

Ein Dokument

KLM stattet Kabinen von 14 Boeing 737-800 neu aus

KLM hat mit der kompletten Erneuerung der Kabinen von 14 Boeing 737-800 Flugzeugen begonnen, sowohl in der Business Class als auch in der Economy Class. Die neu ausgestatteten Flugzeuge, die hauptsächlich für Europaflüge eingesetzt werden, bieten den Fluggästen mehr Komfort und Stil und verbrauchen weniger Treibstoff, da die neue Kabinenausstattung 700 Kilogramm weniger wiegt. Das erste renovierte Flugzeug ist bereits im Einsatz. Bis März 2022 wird die letzte 737-800 mit einem neuen Interieur versehen sein.

Bequeme, leichte Sitze

Die neuen, ergonomisch gestalteten Sitze für die Business Class und Economy Class bieten mehr Komfort und zusätzliche Beinfreiheit. Die Polsterung besteht grösstenteils aus recyceltem Leder. Die Sitze sind im Durchschnitt 20 Prozent leichter, was das Kabinengewicht um insgesamt 700 Kilogramm reduziert. Dadurch werden jährlich pro Flugzeug 58 Tonnen Treibstoff und 184 Tonnen CO2-Emissionen eingespart. Für alle 14 Flugzeuge zusammen entspricht dies einer jährlichen Treibstoffeinsparung von 812 Tonnen und einer Reduzierung von 2’576 Tonnen CO2-Emissionen.

Stil und Komfort

Alle renovierten Boeing 737-800 sind mit Wi-Fi ausgestattet. Um den Service zu nutzen, können Fluggäste Gutscheine auf dem kostenlosen Bordportal von KLM erwerben. Pro Flug kann jeder Fluggast den Nachrichtendienst während 30 Minuten gratis nutzen. Jeder Sitz verfügt über einen eigenen USB-Anschluss zum Aufladen von Geräten während des Fluges. Grössere Gepäckfächer sorgen für mehr Stauraum an Bord. Die stimmungsvolle LED-Beleuchtung kreiert je nach Tageszeit ein heiteres oder entspanntes Ambiente.

«KLM will Fluggästen auf Reisen innerhalb von Europa noch mehr Komfort und Stil bieten und gleichzeitig die CO2-Emissionen von Flügen reduzieren. Um die Kundenerwartungen weiterhin zu erfüllen und gestärkt aus der Krise hervorzugehen, investiert KLM weiter ins Bordprodukt und die Nachhaltigkeit», so Boet Kreiken, Executive Vice President Customer Experience bei KLM.

Medienstelle Air France-KLM Schweiz
c/o Panta Rhei PR AG
Weinbergstrasse 81
CH-8006 Zürich
+41 (0)44 365 20 20
airfrance-klm@pantarhei.ch