PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von pr suisse mehr verpassen.

07.01.2021 – 09:12

pr suisse

Änderungen innerhalb der Prüfungskommission von pr suisse

Änderungen innerhalb der Prüfungskommission von pr suisse
  • Bild-Infos
  • Download

Zürich (ots)

Nach rund 25jähriger Tätigkeit als Mitglied der Prüfungskommission, davon 13 als deren Präsidentin, tritt Suzanne Rouden (NPRG) von ihrem Amt per 1.1.2021 zurück und übergibt es an amtierendes PK-Mitglied Corinne Druey (SRRP). Ebenfalls treten Barbara Paulsen (ehemals BPRG) und Sylvia Würsten (SRRP) nach mehrjähriger Tätigkeit aus der Prüfungskommission aus. Sie werden ersetzt durch Regula Gerber (BPRG) und Alex Josty (BPRG). Ein weiteres Mitglied aus der Westschweiz wird 2021 in die Prüfungskommission aufgenommen werden.

Nach langjähriger Tätigkeit innerhalb der Prüfungskommission übergibt Suzanne Rouden ihr Amt als Präsidentin der Prüfungskommission per 1.1.2021 an Corinne Druey. Corinne Druey ist Inhaberin der Agentur Syntagme Lausanne Sàrl und Leiterin Bildung beim SAWI in Lausanne. Corinne Druey bringt somit eine langjährige und aktuelle Branchen- und Weiterbildungserfahrung mit entsprechender Vernetzung mit.

Während ihrer Amtszeit als Präsidentin der Prüfungskommission hat Suzanne Rouden nebst ihren ordentlichen Amtspflichten die Revision der Berufsprüfung und der höheren Fachprüfung mitkonzipiert und deren Einführung begleitet und das vom Verband 2017 lancierte Personenzertifikat nach Standard SN EN ISO/IEC 17024 mitentwickelt.

"Ich freue mich sehr, mein Amt in einer auf vielen Ebenen herausfordernden Zeit an Corinne Druey abzutreten. In beruflicher wie auch in menschlicher Hinsicht ist Corinne aus meiner Sicht die ideale Besetzung dafür. Ich wünsche Corinne viel Freude und Erfolg!", so Rouden.

"Es ist eine grosse Ehre für mich, die Nachfolge von Suzanne Rouden anzutreten. Ich danke den Mitgliedern der Prüfungskommission für ihr Vertrauen und werde mich bemühen, die von Suzanne ausgezeichnete Arbeit fortzusetzen. In Bezug auf die Ausbildung ist es wichtig, dass wir die Berufsentwicklungen antizipieren, um die Herausforderungen von morgen meistern zu können", ergänzt Corinne Druey.

Die scheidenden Mitglieder Barbara Paulsen und Sylvia Würsten werden ersetzt durch Regula Gerber und Alex Josty. Beide Mitglieder bringen ausgezeichnete Erfahrungswerte in der Kommunikationsbranche sowie im Bereich der Weiterbildung mit und haben das Personenzertifikat "Zertifizierte/r Kommunikationsberater/-in" erfolgreich absolviert. Wir begrüssen die neuen Mitglieder herzlich.

Das Profil sämtlicher weiter oben erwähnten Personen ist unter https://prsuisse.ch/mitglieder einsehbar.

Pressekontakt:

Medienkontakt:
Barbara Forster, Prüfungsleiterin pr suisse
T 033 439 50 26
pk@prsuisse.ch
http://pr-ex.ch