Wirecard AG

Wirecard erweitert Serviceangebot für Fluggesellschaften
ADP CardClear eröffnet mehr als 90 internationalen Fluggesellschaften Zugang zur Wirecard-Plattform

    Berlin, München/ Grasbrunn (ots) - Wirecard AG und Automatic Data Processing, Inc. (ADP),  einer der weltweit grössten unabhängigen Anbieter von Computer- und Outsourcing-Dienstleistungen, kooperieren künftig. Ab dem 30. Januar 2007 wird die Wirecard AG Mitglied des ADP CardClear Service, einem globalen Netzwerk von 16 Banken und Kreditkarteninstituten. Die Zusammenarbeit ermöglicht den über 90 teilnehmenden internationalen Fluggesellschaften die Nutzung der Zahlungsverkehrs- und Akquiring- Dienstleistungen der Wirecard Gruppe.

    ADP Clearing, ein Geschäftsbereich der ADP, Inc., bietet mit dem Produkt ADP CardClear eine einzigartige Lösung für die Airline Industrie. So werden eingehende Kreditkartenkartenzahlungen aus über 60 dem International Air Transport Association (IATA) Billing and Settlement Plan (BSP) zugehörigen Ländern sowie sämtliche Ticketverkäufe der einzelnen Fluggesellschaften über eine einzige Akquirer-Schnittstelle in einer beliebigen Währung zusammengeführt.

    ADP CardClear ist die von IATA bevorzugte Lösung zur Abwicklung der weltweiten Kreditkartenzahlungen der im IATA Verbund zusammengeschlossenen Fluggesellschaften.

    Als Mitglied von JCB International, einem der führenden Kreditkartenunternehmen Asiens, wird die Wirecard Bank das ADP CardClear Netzwerk um Akquiring-Dienstleistungen von JCB ergänzen. Hierdurch erhalten teilnehmende Fluglinien erstmalig den direkten Zugang zu weltweit über 56 Millionen JCB Kreditkarten-Inhabern.        Deirdre Nolan, Credit Card Manager von ADP CardClear UK: "Wir begrüssen die Ausweitung unseres Akquirer- Portfolios durch die Aufnahme der Wirecard AG. Somit vergrössern wir das für Fluggesellschaften verfügbare Spektrum an globalen und regionalen Akquiring-Dienstleistungen. Wir freuen uns auf die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit Wirecard."

    Jörg Möller, Vice President Sales der Wirecard AG: "Die Integration mit ADP bietet unseren Kunden eine Vielzahl neuer Möglichkeiten und wir begrüssen die Aufnahme der Wirecard Bank in das Akquirer-Portfolio von ADP CardClear. Fluggesellschaften, die über eine Integration mit ADP CardClear verfügen, erhalten so unmittelbar vollen Zugang zu unseren Lösungen für die Flug- und Reisebranche."     ITB 07.-11.03.07, Travel Technology  Halle 6.1 Stand 149     Messe Berlin

    Über Wirecard:

    Die Wirecard AG ist einer der führenden internationalen Anbieter für elektronische Zahlungssysteme und Risikomanagement. Das Unternehmen bietet seinen Kunden eine Vielzahl nationaler und globaler Zahlungsoptionen sowie Branchen- und Länderspezifisches Risikomanagement zur Minimierung von Forderungsausfällen. Die Wirecard Bank AG ist Principal Member von VISA, MasterCard Europe, JCB International und ergänzt das Leistungsportfolio. Die Wirecard Software-Plattform wird weltweit von über 6.000 Unternehmen, darunter dba, Gulf Air, HSE24 und QVC genutzt. Die Wirecard AG ist an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert (TecDAX, ISIN DE0007472060, WDI).

    www.wirecardbank.de  - www.wirecard.de

    Über  ADP:

    ADP Inc. beschäftigt 44.000 Angestellte und hat rund 600.000 Kunden weltweit. Der Geschäftsbereich ADP Clearing bietet der Airline- und Reiseindustrie eine Vielzahl an Produkten und Lösungen. Über 80 Billing and Settlement Plan (BSP) Stellen nutzen die ADP Clearing Datenverarbeitung. Der kürzlich für acht Jahre abgeschlossene Vertrag mit der International Air Transport Association (IATA) umfasst die Abwicklung von Daten zwischen Fluggesellschaften und Reisebüros und beinhaltet die Verteilung von weltweit eingehenden Zahlungsdaten gemäss des IATA Billing & Settlement-Abkommen.

    www.adpclearing.com ; ;     cardclear.clearing@adpcl.co.uk


ots Originaltext: Wirecard AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:


Wirecard AG PR&IR Office
Iris Stöckl
Bretonischer Ring 4
D-85630 Grasbrunn
Tel.: +49 (0) 89 4424 0424
Fax:    +49 (0) 89 4424 0524
E-Mail: iris.stoeckl@wirecard.com
Internet: www.wirecard.de



Weitere Meldungen: Wirecard AG

Das könnte Sie auch interessieren: