Heilsarmee / Armée du Salut

Weihnachten mit der Heilsarmee: Für Menschen, die etwas Wärme brauchen

Ein Dokument

Bern (ots) - Wer in Not ist, findet bei der Heilsarmee ein offenes Ohr, eine warme Mahlzeit oder ein freies Bett. Und manchmal sogar noch ein bisschen mehr. Darum stehen unzählige Heilsarmee-Freiwillige singend in der Kälte, um denen Wärme zu bieten, die unfreiwillig in der Kälte sein müssen.

Die Heilsarmee steht im Dezember auf der Strasse, singt und sammelt für Menschen, die den Boden unter den Füssen verloren haben. Der Erlös der traditionellen Topfkollekte finanziert Angebote der Heilsarmee, die das ganze Jahr für unkomplizierte Lösungen stehen. Die über 2000 Mitarbeitenden der Heilsarmee Schweiz geben alles, damit Menschen an 150 Standorten - von akuter Wohnhilfe bis zu langjähriger Beschäftigung - wieder auf die Beine kommen.

Weihnachtskampagne 2018

Das zeigt auch die aktuelle Plakatkampagne der Heilsarmee, bei der ein Heilsarmee-Soldat das Wertvollste, das er besitzt, seine Gitarre, für einen Frierenden verfeuert. Solche Momente der Gemeinsamkeit und der Wärme ermöglicht die Heilsarmee, für Menschen, an Weihnachten und das ganze Jahr über. Hier finden Sie Informationen:

- Heilsarmee:                    http://ots.ch/dpVZf0
- Video:                         http://ots.ch/ZnwXzL
- Kampagnenbilder Füllerinserate:http://ots.ch/uTQxu5 

Weihnachtsprogramm für Zuhause

Wenn die Topfkollekte verklungen ist und Heiligabend naht, geht es Menschen vielleicht so: Sie wollen Weihnachten feiern, wis-sen aber nicht, wie. Die Heilsarmee hat zu diesem Zweck ein Programm mit Weihnachtsliedern und Geschichten zusammengestellt. Sie finden es zum Anhören und gratis bestellen hier: http://heilsarmee.ch/weihnachts-cd

Kontakt:

Philipp Steiner, Abteilungsleiter Marketing & Kommunikation | Tel.
+41 31 388 05 45 | info@heilsarmee.ch


Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Heilsarmee / Armée du Salut

Das könnte Sie auch interessieren: