PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Universität St. Gallen mehr verpassen.

26.11.2020 – 09:11

Universität St. Gallen

Stiftung gegründet, um Forschungsarbeit des "Global Trade Alert" weiter zu stärken

Stiftung gegründet, um Forschungsarbeit des "Global Trade Alert" weiter zu stärken
  • Bild-Infos
  • Download

Ein Dokument

Sehr geehrte Medienschaffende

An einem kleinen Festakt in Rapperswil-Jona ist das «St.Gallen Endowment for Prosperity Through Trade – SGEPT» («St.Galler Stiftung für Wohlstand durch Handel») gegründet worden. Stifter sind HSG-Professor Simon J. Evenett, Ordinarius für Aussenwirtschaft und Entwicklung, sowie die Universität St.Gallen und die Max Schmidheiny-Stiftung. Kern des SGEPT ist der seit Jahren von Simon Evenett regelmässig herausgegebene «Global Trade Alert» (GTA), der die weltweite Handels- und Wirtschaftspolitik eingehend beobachtet. Die GTA-Reports finden stets weltweite mediale Beachtung und werden selbst von der Welthandelsorganisation WTO als Referenz herangezogen.

Weitere Informationen finden Sie in der Medienmitteilung im Anhang.

Für weitere Informationen in Englisch:

Prof. Simon J. Evenett, Ph.D.

Ordentlicher Professor für Aussenwirtschaft und Entwicklung

simon.evenett@unisg.ch, +41 71 224 23 15, www.siaw.unisg.ch, www.globaltradealert.org

Für weitere Informationen in Deutsch:

Johannes Fritz, Ph.D.

Projektleiter am Schweizerischen Institut für Aussenwirtschaft und Angewandte Wirtschaftsforschung (SIAW-HSG)

johannes.fritz@unisg.ch, +41 71 224 31 39, www.siaw.unisg.ch, www.globaltradealert.org

(Bild: Unsplash/Chuttersnap)

Mit besten Grüssen
Ihre HSG-Kommunikation

Universität St.Gallen (HSG)
Kommunikation
Dufourstrasse 48
CH-9000 St.Gallen
Tel.: +41 71 224 22 25
kommunikation@unisg.ch
unisg.ch

www.youtube.com/HSGUniStGallen
https://twitter.com/HSGStGallen
www.facebook.com/HSGUniStGallen/
www.instagram.com/unistgallen/

HSG Focus - Das Unimagazin für Tablets und Smartphones.
Gratis im App Store und auf Google Play. www.hsgfocus.ch
-------------------
Newsletter abbestellen, E-Mail-Adresse ändern per E-Mail an: kommunikation@unisg.ch

Datenschutzhinweis:
Ihre Mail-Adressen werden ausschliesslich zum Versand dieses Newsletters verwendet und keinen Drittpersonen zur Verfügung gestellt. 
Weiteres Material zum Download

Dokument: Medienmitteilung_Sti~g_SGEPT_201126.docx 

Weitere Storys: Universität St. Gallen
Weitere Storys: Universität St. Gallen