Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von SWI swissinfo.ch mehr verpassen.

20.11.2019 – 11:07

SWI swissinfo.ch

Brexit and Beyond: Limits and Potential of Direct Democracy - SWI swissinfo.ch und die Universität St. Gallen laden zur Podiumsdiskussion

Brexit and Beyond: Limits and Potential of Direct Democracy - SWI swissinfo.ch und die Universität St. Gallen laden zur Podiumsdiskussion
  • Bild-Infos
  • Download

Bern (ots)

Brexit verwirrt - sowohl im Vereinigten Königreich wie hierzulande. Seit das britische Volk vor drei Jahren knapp dafür votiert hat, folgten Verzögerungen, Endlosdebatten und Chaos. Bürgerinnen und Bürger Grossbritanniens sind frustriert und die Welt schaut fragend zu. SWI swissinfo.ch und die Universität St. Gallen laden zur Podiumsdiskussion ein.

Jetzt stehen die Neuwahlen für das britische Parlament an. Die Podiumsdiskussion, zu der SWI swissinfo.ch und die Universität St. Gallen am 2. Dezember 2019 einladen, ist darum hochaktuell: Brexit and Beyond: Limits and Potential of Direct Democracy.

Spannende Gäste erörtern in der Universität St. Gallen, wie die direkte Demokratie zum Brexit geführt hat, wie sich das Ergebnis auf die Bürgerbeteiligung in Grossbritannien auswirken könnte, welche Parallelen sich zur Schweiz ziehen lassen und wie sich die direkte Demokratie weltweit weiterentwickelt.

Es diskutieren Henriette Engbersen, Grossbritannien-Korrespondentin SRF, Bruno Kaufmann, Demokratie-Korrespondent von SWI, Patrick Emmenegger, Professor für Politikwissenschaft an der Universität St. Gallen sowie Clare O'Dea, irische Journalistin. Die Diskussion wird auf Englisch geführt.

SWI swissinfo.ch ist der internationale Dienst der SRG, der multimedial, hintergründig und aktuell in zehn Sprachen publiziert. Die globale Berichterstattung über demokratische Bewegungen verfolgen SWI-Journalistinnen und -Journalisten intensiv. Die gelebte Demokratie ist in der Schweiz einzigartig. Die jüngsten Ereignisse in Grossbritannien stehen im Fokus der internationalen Demokratieberichterstattung von SWI swissinfo.ch.

Veranstaltungshinweis:

2. Dezember 2019, «Brexit and Beyond: Limits and Potential of Direct Democracy», Podiumsdiskussion in der Universität St. Gallen, Gebäude Nr. 9 (Bibliothek), Dufourstrasse 50/50b, 9000 St. Gallen, Raum 09.012.

Willkommenskaffee ab 11 Uhr, 11:30 Uhr Beginn der Veranstaltung, ab 13 Uhr Stehlunch im Foyer des Gebäudes 9.

Die Veranstaltung findet auf Englisch statt. Eintritt frei. Registrierung ist erwünscht: http://ots.ch/NCpQfz

Links:

https://www.swissinfo.ch/eng/directdemocracy

Kontakt:

Larissa M. Bieler, Direktorin und Chefredaktorin SWI swissinfo.ch,
larissa.bieler@swissinfo.ch, 031 350 91 15