KPMG

Dieter Knapp neuer Standortleiter von KPMG in Aarau - Starke Positionierung im Schweizer Mittelland

Dieter Knapp neuer Standortleiter von KPMG in Aarau - Starke Positionierung im Schweizer Mittelland
Dieter Knapp neuer Standortleiter von KPMG in Aarau. Weiterer Text über ots. Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Abdruck bitte unter Quellenangabe: "obs/KPMG"

Querverweis auf Bild: www.presseportal.ch/de/story.htx?nr=100481960

    Zürich (ots) - Dieter Knapp (45) zeichnet seit dem 1. Oktober 2004 neu verantwortlich für die Leitung des Standortes Aarau von KPMG Schweiz. Adrian Escher wechselt nach 14 Jahren als Standortleiter in Aarau in den Hauptsitz nach Zürich, von wo er sich als Mitglied des Executive Boards von KPMG private, eine auf die Beratung von vermögenden Privatpersonen spezialisierte Gesellschaft, dem Ausbau der Märkte in Südost-Asien widmen wird.

    Dieter Knapp ist dipl. Immobilientreuhänder und dipl. Controller SIB. Dieter Knapp wird weiterhin seine Funktion als Leiter der Abteilung "Treuhand" am Standort Zürich wahrnehmen. Der Standort Aarau ist dank der starken Kundennähe und -bindung zu einem bekannten Anbieter von Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsdienstleistungen in den Kantonen Aargau und Solothurn gewachsen. Neben der Ausrichtung auf mittelständische Unternehmen, werden in Aarau auch internationale Kunden betreut.

    Unter der Leitung von Adrian Escher (44) ist der Honorarertrag von KPMG am Standort Aarau seit 1990 von weniger als einer Million Franken auf rund 11 Millionen Franken gestiegen. Heute arbeiten rund 50 Mitarbeitende in den Büros in Aarau. Adrian Escher wird seine Tätigkeit als Partner und Mitglied des Executive Boards von KPMG private nach Zürich verlegen, von wo er sich verstärkt dem Ausbau der Märkte im Südost-asiatischen Raum widmen wird.

    KPMG ist überzeugt, dass es in den verschiedenen Märkten in der Schweiz von höchster strategischer Wichtigkeit ist, mit den besten Leuten vor Ort Dienstleitungen in optimaler Qualität anzubieten.

KPMG International ist ein weltweit führender Verbund von Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaften und beschäftigt rund 100'000 Mitarbeiter in 150 Länder. Die Tätigkeiten von KPMG Schweiz sind in der KPMG Holding (dem Schweizer Mitglied von KPMG International) zusammengefasst. Unter diesem Dach beschäftigt KPMG in der Schweiz rund 1'500 Mitarbeitende an dreizehn Standorten. Im Geschäftsjahr 2003 erzielte KPMG Schweiz einen Umsatz von 343.8 Millionen Franken, dies entspricht einem Wachstum von 4.1 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Weiterführende Informationen finden Sie unter www.kpmg.ch.

ots Originaltext: KPMG
Querverweis auf Bild: www.presseportal.ch/de/story.htx?nr=100481960
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
KPMG
Alfred Raucheisen
(Weitere Informationen und Fotos
von Dieter Knapp und Adrian Escher)
Corporate Communications
Telefon: +41/1/249'28'75
E-Mail:  araucheisen@kpmg.com



Weitere Meldungen: KPMG

Das könnte Sie auch interessieren: