PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Ford Motor Company Switzerland SA mehr verpassen.

27.05.2021 – 06:00

Ford Motor Company Switzerland SA

Erster vollelektrischer Ford Mustang Mach-E an Schweizer Kunden ausgeliefert

Erster vollelektrischer Ford Mustang Mach-E an Schweizer Kunden ausgeliefert
  • Bild-Infos
  • Download

Ein Dokument

Wallisellen (ots)

Freudige Stimmung bei Strüby Automobile AG in Brunnen: Stefan Tobler ist der erste Schweizer Kunde, der einen vollelektrischen Ford Mustang Mach-E übergeben bekommen hat. Im Rahmen einer kleinen Feier überreichten Carlo Strüby, Geschäftsführer Garage Strüby Automobile AG in Brunnen, sowie Donato Bochicchio, Managing Director Ford Schweiz, den Fahrzeugschlüssel an Stefan Tobler. Er hatte die Mustang Mach-E-Version mit Allradantrieb und mit der Extended-Range-Batterie bestellt, die dem Kunden eine kombinierte WLTP-Reichweite von bis zu 540 Kilometern** ermöglicht. Als Farbe wählte der Kunde Lucid Red. Der Mustang Mach-E von Stefan Tobler leistet 258 kW (351 PS)* und entwickelt ein Drehmoment von 580 Nm.

Stefan Tobler, diplomierter Wirtschaftsprüfer aus Zug, erzählt, dass ihn der Mustang Mach-E beim ersten Anblick sprichwörtlich elektrisiert hätte und ihm im selben Moment klar gewesen wäre, dass er diesen vollelektrischen Mustang haben müsse. Freudig ergänzt er: "Der Ford Mustang hat mich seit jeher fasziniert. Immer wenn ich in Amerika in den Ferien war, habe ich einen gemietet - wenn möglich auch immer in Rot." Hierzulande sei er bis heute mit einem Hybrid-Fahrzeug unterwegs gewesen, dass er nun ganz emissionsfrei einen Mustang fahren könne, sei wirklich toll."

Carlo Strüby von Strüby Automobile AG sagte bei der Fahrzeugübergabe: "Für uns ist die Fahrzeugübergabe ein sehr spezieller Moment. Der erste Ford-Vertreter sein zu können, der den ersten Mustang Mach-E in der Schweiz ausliefern darf, ist ein Ereignis, an das wir uns gerne zurückerinnern werden."

Donato Bochicchio von Ford Schweiz erklärte: "Die Neuinterpretation des kraftvollen und dennoch eleganten Crossovers gehört wahrscheinlich zu den faszinierendsten Fahrzeugen, die Ford je vorgestellt hat. Dass der Mustang Mach-E nun auf den Schweizer Strassen zu sehen sein wird und viele Kunden glücklich macht, freut mich sehr."

Lesen Sie mehr zu diesem Thema in der angehängten PDF-Datei.

Pressekontakt:

Dominic Rossier
Manager Communications & Public Affairs
043 233 22 80, drossier@ford.com

Weitere Storys: Ford Motor Company Switzerland SA
Weitere Storys: Ford Motor Company Switzerland SA