Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von Ford Motor Company Switzerland SA mehr verpassen.

13.08.2020 – 11:00

Ford Motor Company Switzerland SA

Ford Schweiz und die Swiss Ice Hockey Federation gehen in die Verlängerung

Ford Schweiz und die Swiss Ice Hockey Federation gehen in die Verlängerung
  • Bild-Infos
  • Download

Ein Dokument

Wallisellen (ots)

Ford Schweiz verlängert seine Partnerschaft als Official Car Supplier und Official Referee Partner mit der Swiss Eishockey Federation (SIHF). Im Rahmen dieser Partnerschaft stattet Ford Schweiz Funktionäre und Schiedsrichter mit verschiedensten Ford-Modellen aus.

"Wir freuen uns über diese bereits langjährige Partnerschaft mit der Swiss Ice Hockey Federation. Die physische und mentale Performance ist im Profi-Eishockey das A und O. Auch bei Ford legen wir viel Wert auf die Performance unsere Modelle. Wo immer diese zum Einsatz kommen, müssen sie alles geben", so Donato Bochicchio, Managing Director von Ford Schweiz.

Am meisten punkten bei den Schiedsrichtern und Funktionären des SIHF der neue Ford Kuga und der Ford Explorer welche mit einem Plug-In Hybrid-Antrieb und mit vielen innovativen Fahrer-Assistenzfunktionen ausgestattet sind und ein grösszügiges Platzangebots aufweisen.

Patrick Fischer, Headcoach Schweizer Eishockey-Nationalmannschaft sagt dazu "Da ich viel mit dem Auto unterwegs bin, sind Sicherheit und Komfort ein wichtiger Aspekt bei meiner Fahrzeugwahl. Mein Ford Explorer PHEV deckt alle meine Bedürfnisse vollumfänglich ab. An meinem Explorer schätze ich sehr, dass ich mit diesem in der Stadt elektrisch angetrieben unterwegs bin und immer ausreichend Platz für meine Eishockeytasche, den Reisekoffer und auch das zusätzliche Material habe."

Pressekontakt:

Dominic Rossier
Manager Communications & Public Affairs
043 233 22 80, drossier@ford.com