PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Fürstentum Liechtenstein mehr verpassen.

18.06.2021 – 09:25

Fürstentum Liechtenstein

Aktion zum 100. Internationalen Tag der Frau - Siegersprüche auserwählt

Vaduz (ots)

Der Internationale Tag der Frau fand erstmals 1911 statt. Seit 1921 wird er jährlich am 8. März gefeiert. 1975 wählten die Vereinten Nationen dieses Datum zum "Tag der Vereinten Nationen für die Rechte der Frau und den Weltfrieden". Im selben Jahr wurde in Mexiko-Stadt die erste UN-Weltfrauenkonferenz abgehalten.

Der Fachbereich Chancengleichheit des Amtes für Soziale Dienste hat zum Internationalen Tag der Frau am 8. März 2021 dazu aufgerufen, eigene Zitate und Sprüche zum Thema Gleichstellung von Mann und Frau einzusenden. Nun hat die Jury die fünf treffendsten und humorvollsten aus über 40 Einsendungen ausgewählt und mit einem Gutschein von Einkaufland Liechtenstein belohnt.

Die Gewinnerinnen sind:

- Annette Hoop, Eschen: "Männer und Frauen sind gleichgestellt, ausser sie sind von Geburt an weiblich."

- Helen Marxer-Bulloni, Vaduz: "Gleichstellung ist, wenn Gatte und Gattin zwei Fernsehdrucker haben."

- Ursula Oehry-Walther, Planken: "Erst wenn wir nicht mehr über Gleichstellung diskutieren müssen, ist die Würde des Menschen, der Frau wie des Mannes, hergestellt."

- Carmen Sprenger-Lampert: "Wenn MANN und FRAU sich in ihrer Unterschiedlichkeit ergänzen = gelebte Gleichstellung."

- Zuzana Wohlwend, Triesenberg: "Liebe Männer, 'die Gleichstellung' ist weiblich, aber noch lange keine Frauensache."

Der Fachbereich Chancengleichheit bedankt sich bei allen Teilnehmenden für die Zusendungen der Zitate.

Pressekontakt:

Amt für Soziale Dienste
Fachbereich Chancengleichheit
T +423 236 60 60

Weitere Storys: Fürstentum Liechtenstein
Weitere Storys: Fürstentum Liechtenstein