news aktuell (Schweiz) AG

Top 10 Incentives: Wünsche der PR-Profis an ihre Arbeitgeber

Home Office, Notebooks zur freien Verfügung und ein ÖV-Abonnement: Diese Benefits wünschen sich Schweizer Kommunikatoren von ihren Unternehmen am häufigsten. Das ergab der PR-Trendmonitor von news aktuell und Faktenkontor. Weiterer Text über ots und www.presseportal.ch/de/nr/100000003 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/news aktuell (Schweiz) AG/Sebastian Könnicke"
Home Office, Notebooks zur freien Verfügung und ein ÖV-Abonnement: Diese Benefits wünschen sich Schweizer Kommunikatoren von ihren Unternehmen am häufigsten. Das ergab der PR-Trendmonitor von news aktuell und Faktenkontor. Weiterer Text über ots und www.presseportal.ch/de/nr/100000003 / Die Verwendung... mehr

Zürich (ots) - Home Office, Notebooks zur freien Verfügung und ein ÖV-Abonnement: Diese Benefits wünschen sich Schweizer Kommunikatoren von ihren Unternehmen am häufigsten. news aktuell und Faktenkontor haben bei Fach- und Führungskräften der PR nachgefragt, was sie neben Geld an zusätzlichen Incentives von ihrem Arbeitgeber schätzen würden. Knapp 290 Schweizer Kommunikationsprofis haben am PR-Trendmonitor teilgenommen.

Die Befragten haben von einer Skala von 0 (vollkommen unwichtig) bis 10 (sehr wichtig) angegeben, welche Bedeutung für sie verschiedene Zusatzleistungen im Job haben. Die Möglichkeit, von zu Hause zu arbeiten, ist den Befragten demnach am wichtigsten (8,4). An zweiter Stelle wünschen sie sich, dass ihnen der Arbeitgeber ein Notebook zur freien Verfügung stellt (7,1). Ebenso auf den oberen Plätzen der Wunschliste: die Übernahme eines Abonnements für den öffentlichen Nahverkehr (6,6) und ein Smarthpone zur freien Verfügung (6,4).

Die Ernährung rangiert hingegen eher auf den unteren Plätzen der gewünschten Zusatzleistungen. Dass der Arbeitgeber kostenlose Getränke (5,9) oder eine Mensa beziehungsweise Essensgutscheine bereitstellt (5,1), finden die Befragten nur mittel wichtig. Auch Firmenparkplätze sind den Befragten weniger wichtig (4,6). Als weit verbreiteter Benefit auch überschätzt: der Früchtekorb im Büro (4,4). Die Mitarbeiterzufriedenheit hängt demnach nicht sehr stark ab von kostenlosen Äpfeln und Bananen.

Geld ist nicht alles: Top 10 Ranking der beliebtesten 
Zusatzleistungen:
0 = vollkommen unwichtig, 10 = sehr wichtig 
1.  Home-Office-Angebote : 8,4
2.  Notebook zur freien Verfügung: 7,1
3.  Fahrkarte für den öffentlichen Nahverkehr: 6,6
4.  Smartphone zur freien Verfügung: 6,4
5.  Krankenzusatzversicherung: 6,1
6.  Kostenlose Getränke: 5,9
7.  Kantine oder Essensgutscheine: 5,1
8.  Firmenparkplätze: 4,6
9.  Hilfsangebote bei der Pflege Familienangehöriger: 4,5
10. Obstkorb im Büro: 4,4 
Quelle: PR-Trendmonitor 2018 
Datenbasis: 286 Fach- und Führungskräfte aus Medienstellen und 
PR-Agenturen
Methode: Online-Befragung, Befragungszeitraum: Februar 2018 

Initiatoren der Umfrage:

www.newsaktuell.ch www.faktenkontor.de

Über news aktuell (Schweiz) AG:

news aktuell (Schweiz) AG wurde im Jahr 2000 von der nationalen Nachrichtenagentur KEYSTONE-SDA als Joint-Venture mit der deutschen Presseagentur dpa gegründet. Mit den beiden starken Marken ots und renteria sowie der Plattform presseportal.ch liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen. Das Verbreitungsnetzwerk ots stellt Reichweite und Relevanz für multimediale PR-Inhalte her. Die PR-Software renteria bietet Qualitätskontakte für die persönliche Ansprache von Journalisten. Ein internationales Netzwerk für die Veröffentlichung von Unternehmensnachrichten rundet das Angebot ab.

Kontakt:

news aktuell (Schweiz) AG
Janina von Jhering
Stellvertretende Leiterin Konzernkommunikation
Telefon: +49 40/4113 - 32598
vonjhering@newsaktuell.de
https://twitter.com/JvJhering


Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: news aktuell (Schweiz) AG

Das könnte Sie auch interessieren: