The Langham

The Langham, London gibt Eröffnung neuer Suiten und Apartments zum 1. Juli 2016 bekannt

London (ots/PRNewswire) - The Langham, London ist erfreut, die nächste Phase seiner Weiterentwicklung mit dem Abschluss des Baus mehrerer neuer Suiten, Apartments und Zimmer bekannt geben zu dürfen, die rechtzeitig zum Sommer 2016 eröffnen sollen. Die neuen, im Hauptgebäude gegenüber Portland Place mit Blick auf das unverwechselbare BBC-Gebäude und die All Souls Church gelegenen Räumlichkeiten werden die Stellung des Hotels im Luxushotelmarkt noch weiter stärken.

(Photo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20160624/383101 )

(Photo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20160624/383102 )

(Photo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20160624/383103 )

Das von den Designern von Richmond International − dem Team hinter der Kreation des exklusiven Regent Wing, der Langham Club Lounge und der teuersten sechs-Schlafzimmer-Sterling-Suite im Jahr 2015, als das Hotel sein 150. Jubiläum feierte − angeführte Projekt sieht die Einweihung von 115 neuen Gästezimmern, darunter 25 Suiten, vor. Ein Drittel des gesamten Inventars des Hotels wird neu konfiguriert werden, um einen veredelteren Raum zu kreieren, in dem sich der Gast wie zu Hause fühlen kann. Dazu wurden neue Suiten und fünf mit Designerküchen und Geräten von Miele ausgestattete Apartments gestaltet.

Managing Director, Bob van den Oord, merkt an: "The Langham, London hat sein Luxusangebot während der letzten Jahre angepasst, um die Bedürfnisse einer gehobeneren, anspruchsvolleren Kundschaft zu erfüllen. Diese Gäste wünschen einen individuellen Aufenthalt mit maßgeschneidertem Service. Diese edleren Unterkünfte in Verbindung mit unserem Butler-Service und der privaten Speisekarte, die wir in Partnerschaft mit Chez Roux anbieten, sorgt dafür, dass wir auf diese Bedürfnisse und Wünsche eingehen können."

Zu den wichtigsten Design-Eigenschaften der neuen Räume gehört ein Wandeinkleidung, die dem Raum eine historische Einteilung verleiht, in weichen Naturtönen gehalten ist und somit einen neutralen Hintergrund schafft, der durch eine durchweg elegante, subtile Farbpalette ergänzt wird. Des Weiteren heben sich die Wohnräume durch Beleuchtung von den führenden Designer von Chelsom, durch zentrale Möbelstücke von Stella Works und durch Raumtextilien von Bowden Tollit & Associates von der Masse ab. Die Räume werden außerdem mit ausgewählten Kunstwerken von einer vielfältigen Mischung von internationalen Künstlern geschmückt sein.

Alle Suiten und Apartments werden von einem großen Team von Butlern betreut, die Gästen bei persönlichen Aufgaben zur Seite stehen, vom Auspacken des Koffers und dem Einräumen der Bekleidung in den Kleiderschrank, nach Farben sortiert, über personalisierte Kissen und Zimmertemperatur bis hin zum Organisieren von maßgeschneiderten Aktivitäten. Für Langzeitgäste werden Lebensmittel von Selfridges Foodhall in der Küche bereitgehalten.

REDAKTIONELLE HINWEISE

The Langham, London

Das The Langham, London, das 2015 sein 150. Jubiläum feierte, wurde 1865 von seiner Majestät dem Prinzen von Wales (später König Eduard VII.) als das erste "Grand Hotel" Europas eröffnet. Von Anfang an zeichnete sich das Hotel durch die einzigartige Lage am Ende der Regent Street aus, und auch heute noch erfreut es sich der beneidenswert zentralen Lage im Herzen des West End. Seit dem umfassenden Umbau verfügt The Langham über Suiten mit erstklassiger Ausstattung und klassischem Stil, die ein warmes, heimeliges Gefühl erwecken. Dazu kommt der weltbekannte Service, der auf der langen Tradition des Hotels, das bereits über drei Jahrhunderte hinweg besteht, aufbaut.

Palm Court ist als der Ursprungsort des britischen Afternoon Tea bekannt, einer Feinschmecker-Tradition, die auch heute noch fortgeführt wird. Artesian ist eine glamouröse Bar, entworfen vom gefeierten verstorbenen Designer David Collins, die sich zum gesellschaftlichen Knotenpunkt für schicke Londoner entwickelt hat, indem sie klassische und innovative Cocktail erfindet. So hat sie bereits vier Jahre in Folge die Auszeichnung "Beste Bar der Welt" erhalten. In Zusammenarbeit mit den kulinarischen Kultfiguren Albert und Michel Roux Jr kredenzt das Restaurant "Roux at the Landau" klassisch zusammengestellte Gerichte mit den feinsten Zutaten der Saison und einer modernen Präsentation. Das Chuan Spa ist eine Wellnessoase, in der man sich verwöhnen lassen kann. Zudem ist es das erste Spa in einem Londoner Luxushotel, indem die uralten Prinzipien traditioneller chinesischer Medizin in die unverwechselbaren Behandlungen und die Atmosphäre integriert wurden.

Kontakt:

+44(0)20-7973-7540
aysem.monaco@langhamhotels.com



Das könnte Sie auch interessieren: