Dacia

Dacia passt ab 2. November 2015 die Preise an

Urdorf (ots) - In zehn Jahren Präsenz in der Schweiz hat sich DACIA mit einer Palette von Fahrzeugen etabliert, die sich durch ein unschlagbares Preis-Leistungsverhältnis, günstige Betriebskosten, eine optimale Sicherheit und eine bewährte Zuverlässigkeit auszeichnen. Mit der Stabilisierung des Euro-Wechselkurses passt Dacia zum 2. November die Preise ihrer Personenwagen und Nutzfahrzeuge an und stellt den Euro Bonus auf den Personenwagen ein, um ihre Modelle weiterhin zu einem konkurrenzlosen Preis-Leistungsverhältnis anzubieten. So können die Kunden bei den offiziellen Dacia Händlern je nach Modell, Version und Optionen von Preissenkungen um rund 10 bis 18% profitieren. Das neue Finanzierungsangebot mit 0% Leasing ohne Anzahlung rundet das äusserst attraktive neue Angebot ab.

Mit der per 2. November 2015 gültigen, neuen Preisstruktur positioniert Dacia ihre Modellpalette noch stärker als eine der günstigsten auf dem Schweizer Markt. Mit der Stabilisierung des Euro-Franken Wechselkurses werden die Preise angepasst und erlauben dem Kunden, Leistung, Motorisierung und Ausstattung einfacher zu vergleichen und den Preisvorteil direkt erkennen zu können. Je nach Modell und Ausstattung kann die Reduktion an die 4'100.- Franken ausmachen.

Bei den Optionen wurden ebenfalls beträchtliche Preisvorteile für die Kunden ausgearbeitet. Zwei Beispiele: Die Klimaanlage kostet neu nur noch 600.- anstatt 1'200.- Franken und die Ledersitze sind für 800.- anstatt 1'500.- Franken erhältlich, falls sie nicht schon in der Serienausstattung enthalten sind.

Nach diesen Anpassungen zählen die verschiedenen Dacia-Modelle im Preis-Leistungs-Vergleich noch deutlicher zu den Top-Angeboten im jeweiligen Segment. Einige Beispiele für die neuen Preisempfehlungen: Die robuste, 5-türige Kompaktlimousine Dacia Sandero 1.2 ist neu ab 7'900.- Franken erhältlich. Der Logan MCV 1.2 steht als praktischer, 5-plätziger Kombi ab 8'900.- Franken im Angebot. Der Kleintransporter Dokker Van 1.6 16V ist ab 7'900.- Franken (exkl. MwSt) verfügbar.

Als praktischer 5-plätziger Personen-Kombi kostet der Dokker ab 9'900.- Franken. Der grosszügig ausgelegte Minivan Lodgy 1.6 16V ist ab 10'900.- Franken zu haben. Besonders attraktiv positioniert Dacia auch den Duster. Der kompakte SUV steht in der Version 1.6 16V mit 115 PS und 4x4-Antrieb ab 12'900.- Franken im Angebot.

In seiner Premium-Version Urban Explorer TCe 125 4x4 steht der Dacia Duster, mit Klimaanlage, Multimedia und Navigationssystem MEDIA-NAV, Alu-Felgen, Ledersitzen und Einparkhilfe hinten ausgestattet, für CHF 18'300.- im Angebot.

Mit einem exklusiven 0% Leasing ohne Anzahlung mit einer Dauer von 36 Monaten rundet Dacia das neue, ab 2. November gültige Angebot ab. Dacia Sandero ist dann ab CHF 119.- im Monat zu haben.

Informationen zu den einzelnen Modellen und Details zu den Preisen sind bei den offiziellen Dacia Vertretungen in der Schweiz und auf www.dacia.ch ab 2. November erhältlich.

* * *

Die Medienmitteilungen und Bilder befinden sich zur Ansicht und/oder zum Download auf der Renault Medien Seite: www.media.renault.ch.

Medien-Kontakte:


Laurent Burgat, Direktor Kommunikation
laurent.burgat@renault.ch / Tel. 044 777 02 48

Maryse Lüchtenborg, Kommunikationsattachée
maryse.luechtenborg@renault.ch / Tel. 044 777 02 26

Renault Suisse SA, Bergermoosstrasse 4, 8902 Urdorf
www.media.renault.ch



Weitere Meldungen: Dacia

Das könnte Sie auch interessieren: