Swiss Prime Anlagestiftung

Itema verlängert den Mietvertrag und investiert in Zuchwil
Areal Riverside Zuchwil

Olten (ots) - Die Swiss Prime Anlagestiftung (SPA) und die Itema (Switzerland) Ltd., vormals Sulzer Textil, haben das bestehende Mietverhältnis langfristig ausgebaut. Der italienische Webmaschinenhersteller wird auf dem Areal Riverside Zuchwil in den nächsten zwei Jahren mehrere Millionen Franken in neue Anlagen und in die Logistik investieren.

Für die Swiss Prime Anlagestiftung (SPA) ist die Verlängerung des Mietvertrages mit der Itema (Switzerland) Ltd. ein klares Bekenntnis zur Attraktivität des Standorts Zuchwil und des Areals Riverside. Es entspricht dem erklärten Ziel der SPA, das Areal wie bisher auch gewerblich zu nutzen und dadurch zur Erhaltung von Arbeitsplätzen in der Region beizu-tragen. Gleichzeitig plant die SPA, das Areal durch Wohnnutzungen zu ergänzen.

Christian Straubhaar, Chief Operating Officer der Itema (Switzerland) Ltd., erklärt: "In den kommenden zwei Jahren werden wir am Standort Zuchwil Investitionen von fünf bis zehn Millionen Franken in neue Produktionsanlagen, Automatisierungssysteme und die Lagerlogistik tätigen." Itema ist der weltweit führende Anbieter von modernsten Webmaschinen, Ersatzteilen und integrierten Dienstleistungen.

Stefan Hug, Gemeindepräsident von Zuchwil, bezeichnet die Vertragsverlängerung als "ein wunderbares und nachhaltiges Weihnachtsgeschenk für die 150 Angestellten der Itema auf dem Areal Riverside."

Swiss Prime Anlagestiftung

Die Swiss Prime Anlagestiftung wurde 2015 durch die Swiss Prime Site gegründet. Für die Geschäftsführung und Vermögensverwaltung hat die Swiss Prime Anlagestiftung die Swiss Prime Site Group AG beauftragt. Die Anlagestiftung dient der beruflichen Vorsorge und bezweckt die gemeinsame Anlage und Verwaltung der ihr durch die Anleger anvertrauten Vorsorgegelder. Sie untersteht der Aufsicht der Oberaufsichtskommission Berufliche Vorsorge (OAK BV). Seit Lancierung der ersten Anlagegruppe ist die Swiss Prime Anlagestiftung Mitglied der KGAST (Konferenz der Geschäftsführer von Anlagestiftungen) und verpflichtet sich damit zur Einhaltung hoher Qualitätsstandards und zu umfassender Transparenz.

Itema

Die Itema (Switzerland) Ltd., die aus Sulzer Textil hervorgegangen ist, gehört zur Itema Gruppe mit Hauptsitz in Colzate, Bergamo (I). In Zuchwil werden Projektilwebmaschinen produziert und montiert. Zudem ist hier das Ersatzteilgeschäft für die gesamte Gruppe angesiedelt inkl. Einkauf, Verkauf, Lagerbewirtschaftung und Vertrieb. In der Schweiz beschäftigt Itema rund 170 Mitarbeiter, davon rund 150 in Zuchwil. 18 Lernende können sich in den Berufen Kaufmann/Kauffrau, Polymechaniker/-in, Produktionsmechaniker/-in, Informatiker/-in und Logistikassistent/-in ausbilden lassen.

Kontakt:

Swiss Prime Anlagestiftung:
Markus Graf, Präsident des Stiftungsrates und Vorsitzender des
Anlagekomitees
Tel. + 41 58 317 17 17,
markus.graf@swiss-prime-site.ch

Thomas Grossenbacher, Chief Investment Officer,
Tel. +41 58 317 17 17, thomas.grossenbacher@swiss-prime-site.ch

Itema (Switzerland) Ldt.:
Christian Straubhaar, Chief Operating Officer
Tel. +41 32 686 12 12, christian.straubhaar@itemagroup.com

Rolf Siegrist, HR Director
Tel. +41 32 686 12 38, rolf.siegrist@itemagroup.com



Das könnte Sie auch interessieren: