Kardex Mlog

Kardex Mlog verstärkt Führungsmannschaft

Michael Mohr, vormals Siemens Industry, ist neuer Vertriebsleiter bei Kardex Mlog. Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Kardex Mlog"

Neuenstadt am Kocher (ots) - Mit verstärkter Führungsmannschaft stellt sich Kardex Mlog neu auf. Gleich zwei Schlüsselstellen wurden neu besetzt. Neuer Vertriebsleiter ist Michael Mohr, vormals Siemens Industry. Neuer Head of Customer Service und After Sales Service International ist Rainer Busch, der von TGW Systems Integration kommt. Beide gehören zum erweiterten Kreis der Geschäftsleitung.

Kardex Mlog setzt auf den Ausbau seiner erfolgreichen Geschäftsfelder. Im Bereich Service solle vor allem mit Paketlösungen für die gesamte Nutzungsdauer der Anlagen Umsatz generiert werden, so Geschäftsführer Hans-Jürgen Heitzer. "Im Neugeschäft liegt der Fokus auf RGB und schlüsselfertigen Systemlösungen." Mit Rainer Busch und Michael Mohr habe man ausgewiesene Branchenkenner für beide Aufgaben gewinnen können.

Der neue Serviceleiter Rainer Busch war seit 1985 in verschiedenen Industrie- und Logistikunternehmen in leitenden Positionen für den jeweiligen Servicebereich verantwortlich, darunter Systemanbieter und -integratoren. Bei Kardex Mlog verantwortet der diplomierte Elektrotechnik-Ingenieur zudem den internationalen After Sales Service.

Michael Mohr leitet seit dem 1. Juni 2013 den nationalen und internationalen Vertrieb der Kardex Mlog. Der Diplom-Ingenieur verantwortete zuvor unter anderem das Intralogistik-Geschäft von Siemens Industry. Darüber hinaus bringt er rund 26 Jahre Industrieerfahrung aus verschiedenen leitende Positionen, u.a. in der Produktionslogistik der Automotive- und Hausgeräte-Industrie, mit.

Über Kardex Mlog

Kardex Mlog (www.kardex-mlog.com) mit Sitz in Neuenstadt am Kocher ist einer der führenden Anbieter für integrierte Materialflusssysteme und Hochregallager. Das Unternehmen verfügt über mehr als 40 Jahre Erfahrung in der Planung, Realisierung und Instandhaltung von vollautomatischen Logistiklösungen. Die drei Geschäftsbereiche Neuanlagen, Modernisierung und Service stützen sich auf die eigene Fertigung in Neuenstadt. Kardex Mlog gehört zur Kardex-Gruppe und beschäftigt 260 Mitarbeiter, der Umsatz für das Jahr 2012 liegt bei 65,8 Mio. Euro. Weitere Informationen zur Kardex-Gruppe unter: www.kardex.com/de/.

Kontakt:

Weitere Informationen:
MLOG Logistics GmbH
Wilhelm-Maybach-Straße 2
74196 Neuenstadt am Kocher
Tel.: +49 7139 / 4893-536
Fax: +49 7139 / 4893-99 536
E-Mail: presse.mlog@kardex.com
Internet: www.kardex-mlog.com

Pressereferentin:
Bettina Wittenberg
Tel.: +49 7139 / 4893-536
E-Mail: bettina.wittenberg@kardex.com


Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Kardex Mlog

Das könnte Sie auch interessieren: