Zieltraffic AG

Weitere Online-Profis an Bord
Zieltraffic holt Brockmann und Bernebee-Say

München (ots) -

- Querverweis: Bildmaterial wird über obs versandt und ist
  abrufbar unter http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs - 

Christian Kleinsorge, neuer CEO und Investor der Zieltraffic AG, holt sich zwei Investoren und ehemalige Weggefährten an Bord. Mario Brockmann wird als VP Sales den vertrieblichen Erfolg verantworten und Rene Bernebee-Say koordiniert in seiner Funktion als VP Operations das Zusammenspiel der Performancekanäle. Als Manager und Vorstand waren die Drei bereits bei der heutigen Springer Tochter zanox erfolgreich. Auch jetzt haben sie Großes vor.

Kleinsorge ist mit der Verpflichtung dieser beiden Online-Profis ein Coup gelungen. Brockmann, der bis 2010 als Vice President Sales und Marketing bei dem europäischen Netzwerk zanox tätig war, gilt in der Branche als Onliner mit besonderem Gespür für Markt- und Kundenbedürfnisse. Bereits im Jahr 2000 beteiligte er sich als einer der ersten Mitarbeiter an der heutigen Springer Tochter zanox. "Zieltraffic", so Brockmann, "hat die optimale Voraussetzung, seinen Kunden neben der performanceorientierten Steuerung von Online-Kampagnen weitere Mehrwerte zu bieten." Bernebee-Say, ebenfalls ein erfahrener Online-Profi, geht zeitgleich mit Brockmann bei Zieltraffic an den Start. Brockmann und er haben bereits seit der Geburtsstunde von zanox zusammen Erfolge gefeiert. Nun wird Bernebee-Say als VP Operations im Münchner Headquarter der Online Agentur die einzelnen Kanäle und operativen Einheiten im Sinne der Kunden steuern. "Das über alle relevanten Online-Kanäle hinweg vorhandene Know How", erklärt Bernebee-Say, "hat mich von Anfang an bei Zieltraffic fasziniert. Wer mich kennt weiß, dass Kundenzufriedenheit und Transparenz für mich nicht nur Schlagworte sind. Dies kann ich endlich auch wieder operativ verantworten und lasse mich gerne in Zukunft bei Zieltraffic daran messen."

Kleinsorge will mit Zieltraffic innovative Ideen realisieren und freut sich auf die Zusammenarbeit mit den beiden ehemaligen Kollegen, die sehr kundenorientiert agieren. Eine gute Voraussetzung für den Online-Marketing Markt, der sich in den kommenden Jahren mit zweistelligen Zuwachsraten entwickeln wird.

Nähere Informationen: www.zieltraffic.de

Kontakt:

Zieltraffic AG
Anke.Reuter-Zehelein@zieltraffic.de
Rosenheimer Str. 145h
81671 München
T:+49(0)89 55 26 07-19
F:+49(0)89 55 26 07-99



Das könnte Sie auch interessieren: