REpower Systems SE

euro adhoc: REpower Systems AG
Fusion/Übernahme/Beteiligung
REpower: Wachstumsfinanzierung ohne Beherrschungs- und Ergebnisabführungsvertrag

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer   europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

Unternehmen

27.10.2008

Mit Ad-hoc Mitteilung vom 1. September 2008 hat die REpower Systems AG ("REpower") bekannt gegeben, dass ihre Mehrheitsaktionärin Suzlon den Vorstand der REpower aufgefordert hat, Verhandlungen über den Abschluss eines Beherrschungs- und Gewinnabführungsvertrags mit der SE Drive Technik GmbH, einer Konzerngesellschaft von Suzlon, aufzunehmen.

REpower befindet sich in fortgeschrittenen Gesprächen mit einem Bankenkonsortium über die Wachstumsfinanzierung der Gesellschaft. Das Bankenkonsortium macht es zur Voraussetzung für den Abschluss der Finanzierungsverträge, dass von dem Beherrschungs- und Gewinnabführungsvertrag Abstand genommen wird. Vor diesem Hintergrund und angesichts der aktuellen Finanzmarktkrise haben REpower und Suzlon, für den Fall, dass es zum Abschluss dieser Wachstumsfinanzierung kommt, entschieden, dass sie die Verhandlungen über den Abschluss eines Beherrschungs- und Gewinnabführungsvertrags nicht weiter verfolgen werden.

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: REpower Systems AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Rückfragehinweis:
Thomas Schnorrenberg
Investor Relations Manager
Telefon: +49(0)40-5555090-3051
E-Mail: t.schnorrenberg@repower.de

Branche: Alternativ-Energien
ISIN:      DE0006177033
WKN:        617703
Index:    CDAX, Prime All Share, Quotrix
Börsen:  Börse Berlin / Open Market (Freiverkehr)
              Börse Hamburg / Open Market (Freiverkehr)
              Börse Stuttgart / Open Market (Freiverkehr)
              Börse Düsseldorf / Open Market (Freiverkehr)
              Börse München / Open Market (Freiverkehr)
              Börse Frankfurt / Regulierter Markt/Prime Standard



Weitere Meldungen: REpower Systems SE

Das könnte Sie auch interessieren: