bonainvest Holding AG

bonainvest Holding AG: Erste Kapitalerhöhung 2013 erfolgreich abgeschlossen

Solothurn (ots) - Die bonainvest Holding AG (bonainvest) hat an einer ausserordentlichen Generalversammlung die Erhöhung des Aktienkapitals um CHF 13,4 Mio. auf CHF 126,2 Mio. beschlossen. Die Aktien wurden von bestehenden und neuen Aktionären gezeichnet.

An der ausserordentlichen Generalversammlung der bonainvest wurde das Aktienkapital im Rahmen des genehmigten Kapitals um CHF 13,4 Mio. auf CHF 126,2 Mio. erhöht. "Das zukunftsgerichtete Konzept des Wohnens mit Service von bonainvest findet bei institutionellen Investoren immer mehr Anklang. So konnten wir weitere neue Institutionelle als Aktionäre gewinnen", freut sich Ivo Bracher, Präsident des Verwaltungsrates der bonainvest. Zu den 80 Aktionären von bonainvest gehören 24 Pensionskassen und Vorsorgestiftungen. Die beiden grössten Aktionäre sind die Pensionskassen von Coop und Migros mit je rund 16% Aktienanteil.

Die neuen Mittel werden zur Weiterentwicklung des Portfolios verwendet. bonainvest betreut ein Bauvolumen von über CHF 220 Mio. Die Projektpipeline umfasst gegenwärtig 21 Standorte in der gesamten Schweiz, an welchen Bauvorhaben nach bonacasa-Standard geplant sind oder bereits realisiert werden. Zur Finanzierung des Wachstums wird mit einem jährlichen Kapitalbedarf von CHF 20 Mio. bis CHF 30 Mio. gerechnet. Die nächste Kapitalerhöhung ist für den 4. Juli 2013 vorgesehen.

Kontakt:

Ivo Bracher
Präsident des Verwaltungsrates
Tel.: +41/32/625'95'10
E-Mail: ivo.bracher@bonainvest.ch

Jacques Garnier
Leiter Finanzen
Tel.: +41/32/625'95'56
E-Mail: jacques.garnier@bonainvest.ch
Web: www.bonainvest.ch



Weitere Meldungen: bonainvest Holding AG

Das könnte Sie auch interessieren: