AU Optronics Corporation

AUOs Solar-Zuverlässigkeitslabor wird durch das vom UL Witness Testing Data Program (bezeugtes Testdatenprogramm/UL WTDP) zertifiziert

    Hsinchu, Taiwan, August 5, 2010 (ots/PRNewswire) - AU Optronics Corp. ("AUO" oder das "Unternehmen")  gab heute bekannt, dass sein PV QRA Labor in Taichung offiziell die Laborzertifikation des Witness Testing Data Program (bezeugtes Testdatenprogramm/WTDP) von UL (Underwriters Laboratories) erworben hat. Das Labor des Unternehmens ist das erste in Taiwan mit vier Zertifizierungsmarken für professionelles Testen (IEC 61215, IEC 61646, IEC 61730 und UL 1703).

    UL WTDP ist das bezeugte Testdatenprogramm, ausgeführt von UL, ein weltweit führender Anbieter von Produktsicherheitstests und Zertifizierung. Nachdem sie die Beurteilung von UL WTDP durchlaufen haben, können die Hersteller dann Tests in den zertifizierten Testeinrichtungen durchgeführt haben, die unter Aufsicht des Personals von UL stattfinden. Dies ermöglicht, dass Zeitpläne einfach eingehalten und Informationen sofort vor Ort überprüft werden können.

    Da es für Komponenten und Module im Solarbereich notwendig ist, wenigstens 25 Jahre eine Leistung zu erbringen, hat AUO etwa drei Millionen USD investiert, als die Firma in das Solargeschäft eingestiegen ist, um ein zuverlässiges Labor aufzubauen, das die Produktfunktion und Haltbarkeit unter extremen Wetterbedingungen testen kann. "Wir freuen uns, dass das Solar-Zuverlässigkeitslabor von AUO die UL WTDP Laborzertifikation erworben hat, die die professionellen Möglichkeiten des Unternehmens beim Testen von Solarprodukten belegt", so James C.P. Chen, Seniorpartner und Vizepräsident der Solar Photovoltaik Geschäftseinheit. "Das Labor wird in der Lage sein, über 33 Testarten durchzuführen, die alle den UL und IEC-Richtlinien entsprechen. Dies zeigt, dass zu AUO weltweit erstklassige Testmöglichkeiten Ausstattung und Labor gehören", fügte er hinzu.

    Da UL WTDP zu einem zertifizierten Labor geworden ist, wird AUO in der Lage sein, die Zertifizierungstests auszuführen, zum Beispiel UL1703, IEC 61215, IEC 61646 und IEC 61730. Die Schwierigkeiten beim Transport von grossformatigen Solarprodukten werden ebenfalls überwunden, da die Produkte dann zu den zertifizierten professionellen Testeinrichtungen geschickt werden können. Mehr Zeit kann auch hinsichtlich der Terminplanung, Transport und beim Testen eingespart werden. Risiken und Kosten werden reduziert, auch während des Transports der Proben. Zusätzlich könnten die vollständigen Testinformationen zur weiteren Analyse vor Ort gesammelt werden. Das professionelle Personal und die Testeinrichtungen beim Solar-Zuverlässigkeitslabor von AUO dienen nicht nur Unternehmen dazu ihren R&D Vorgang zu beschleunigen, sondern auch den Kunden, die in der Lage sein werden, die Effizienz und den bequemen Service zu geniessen.

    AUO-Fotos können auf der Webseite des Unternehmens heruntergeladen werden: http://auo.com/auoDEV/pressroom.php?sec=Photos&ls=en

    Bei Verwendung der Fotografien muss ihre Quelle angegeben werden, also hier AU Optronics Corporation.

    INFORMATIONEN ZU AU OPTRONICS

    AU Optronics Corp. (AUO) ist einer der grössten Hersteller für Dünnschichttransistor-Flüssigkristallbildschirme (TFT-LCD) weltweit. AUO bietet seinen Kunden ein umfangreiches Angebot an verschiedensten Bildschirmgrössen und bereitgefächerten Anwendungen. Die Grössen der TFT-LCD-Elemente rangiert dabei zwischen 1,2 und über 65 Zoll. Im Geschäftsjahr 2009 erwirtschaftete AUO einen Konzernerlös* von 359,3 Milliarden NTD (11,2 Milliarden USD). Das Unternehmen betreibt Geschäfte in Taiwan, Kontinentalchina, Japan, Singapur, Südkorea, in den USA und Europa und beschäftigt mehr als 42.000 Angestellte. Darüber hinaus ist AUO der erste reine TFT-LCD Hersteller, dem eine Notierung an der New Yorker Börse (NYSE) gelang. Ende 2008 weitete AUO sein Geschäft auf den Sektor der grünen Energie aus und gründete im Oktober 2009 offiziell die Geschäftseinheit The Solar Photovoltaik Business Unit. Weitere Informationen erhalten Sie auf AUO.com.

    * Wechselkurs für die Umrechnung der Ergebnisse des Jahresabschlusses 2009: 31,95 NTD zu 1 USD.

    Safe-Harbour-Erklärung

    AU Optronics Corp. ("AUO" oder das "Unternehmen") , einer der weltweit führenden Hersteller für grossformatige TFT-LCD-Elemente, gab heute die vorstehenden Nachrichten bekannt. Mit Ausnahme der Aussagen bezüglich zurückliegender Belange handelt es sich bei den in dieser Mitteilung enthaltenen Aussagen um "zukunftsweisenden Aussagen" im Sinne des Abschnitts 27A des US Securities Act von 1933 und des Abschnitts 21E des US Securities Exchange Act von 1934. Diese zukunftsweisenden Aussagen basieren auf den Erwartungen, Prognosen und Einschätzungen unseres Managements zum Zeitpunkt der jeweiligen Belange. Dazu gehören unter anderem zukünftige Erträge und Kosten, Finanzleistung, technologische Veränderungen, Kapazitäten, Nutzungsraten, Gewinne, ablaufbezogene und geographische Diversifizierung, zukünftige Expansionsabsichten sowie Geschäftsstrategien. Diese zukunftsweisenden Aussagen unterliegen einer Reihe bekannter und unbekannter Risiken und Unsicherheiten, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den in solchen Aussagen enthaltenen oder implizierten abweichen. Dazu gehören Risiken im Zusammenhang mit der Flachbildschirmindustrie, dem TFT-LCD-Markt, der Annahme von und Nachfrage nach unseren Produkten, Risiken im Hinblick auf Technologie und Entwicklung, Wettbewerbsfaktoren sowie weitere Risiken, die unter der Überschrift "Risikofaktoren" des von uns am 11. Mai 2010 bei der US-Börsenaufsicht (Securities and Exchange Commission) eingereichten Formulars 20-F aufgeführt sind.

ots Originaltext: AU Optronics Corp.
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
CONTACT:  Freda Lee, Abteilung Unternehmenskommunikation der AU
OptronicsCorp., +886-3-5008800 x3206, +886-3-5772730 (Fax) oder
freda.lee@auo.com;Yawen Hsiao, Abteilung Unternehmenskommunikation
der AU Optronics Corp.,+886-3-5008800 x3211, +886-3-5772730 (Fax)
oder yawen.hsiao@auo.com



Weitere Meldungen: AU Optronics Corporation

Das könnte Sie auch interessieren: