Unternehmens Invest AG

EANS-Adhoc: Unternehmens Invest AG
Buy-Out Central Europe kauft Austria Email AG von UIAG

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer   europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

Unternehmen

17.02.2010

Wien, 17. Februar 2010 - Die Buy-Out Central Europe II Beteiligungs-Invest AG (BOCE) hat heute 63,41% der Anteile der Austria Email AG von der Unternehmens Invest AG (UIAG) gekauft.

Die Austria Email AG ist der führende österreichische Hersteller von Warmwasserbereitern und notiert im dritten Markt der Wiener Börse.

Die UIAG stieg 2006 ein und hielt zuletzt insgesamt 63,41% bzw. 2.663.270 Aktien an der Austria Email AG. Die Transaktion, durch die die UIAG einen Mittelrückfluss in Höhe von ca. 20,9 Millionen Euro erzielen wird, steht noch unter dem Vorbehalt der Zustimmung der Kartellbehörde. Mit dem Closing wird in einigen Wochen gerechnet.

Rückfragen richten Sie bitte an: Mag. Friedrich Roithner Vorstand UIAG Am Hof 4 1010 Wien T: 405 97 71-0 office@uiag.at

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: Unternehmens Invest AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Rückfragehinweis:
Vorstand der UIAG
Mag. Friedrich Roithner
Tel.: +43 (1) 405 97 71-0
mailto:office@uiag.at

Branche: Finanzdienstleistungen
ISIN:      AT0000816301
WKN:        882788
Index:    WBI, ATX Prime
Börsen:  Wien / Amtlicher Handel



Weitere Meldungen: Unternehmens Invest AG

Das könnte Sie auch interessieren: