Worldwide News Ukraine

USA liefert im Austausch für Uran-Beseitigung Technologie an die Ukraine

Kiew, Ukraine (ots/PRNewswire) - Die Vereinigten Staaten von Amerika sind bereit, im Austausch für die Entfernung von hoch angereichertem Uran aus dem Land ukrainische Forschungseinrichtungen mit neuer Technologie zu versorgen, erklärte der Wiktor Janukowitsch, Präsident der Ukraine, am 22. September, nach einem Treffen mit dem US-Präsidenten Barack Obama in New York.

Zum Ausgleich des Verlusts der Ukraine von hoch angereichertem Uran haben die Vereinigten Staaten der Ukraine neue Technologie angeboten, die es ihren Wissenschaftler ermöglichen würde, Studien über niedrig angereichertes Uran durchzuführen. "Derzeit sind die USA bereit, die Produktion solcher Ausstattungen für die Ukraine zu starten und schrittweise an unsere Forschungszentren zu liefern. Alle notwendigen Unterlagen werden unterzeichnet, was beiden Vertragspartnern Garantien bieten wird ", erklärte der ukrainische Präsident bei der 66. Plenarsitzung der UN-Vollversammlung.

Der ukrainische Präsident betonte, dass die Ukraine konsequent die nukleare Abrüstung anstrebt und die komplette globale Abrüstung von Atomwaffen unterstützt. Er forderte die Staats-und Regierungschefs anderer Länder auf, dem Beispiel der Ukraine zu folgen und Abrüstung und Proliferation durch Taten zu fördern.

Im Juni 2011 erklärte der ukrainische Ministerpräsident Mykola Asarow, dass die Ukraine ihre Verpflichtungen zur Entfernung von hoch angereichertem Uran aus ihrem Hoheitsgebiet weitgehend umgesetzt hat. Die Entscheidung des Landes, die Nuklearsubstanzen zu beseitigen, war ein grosses Ereignis für die nukleare Weltsicherheit, sagte Asarow bei dem Treffen mit Yukia Amano, Generaldirektor der Internationalen Atomenergiebehörde (IAEA) in Wien. Allein im Jahr 2010 entfernte die Ukraine 106 Kilogramm (ca. 234 Pfund) an angereichertem Uran, wie Korrespondent.net berichtete.

Die Entscheidung, das hoch angereicherte Uran zu beseitigen, wurde von Präsident Janukowitsch zuerst im April 2010, auf dem Washingtoner Gipfel zur nuklearen Sicherheit geäussert, den US-Präsident Barack Obama ins Leben rief. In der Zwischenzeit wurde festgehalten, dass die Ukraine ihre Atomreaktoren für die Verwendung von schwach angereichertem Uran umbauen wird. Das Land ist bereit, den Rest des hoch angereicherten radioaktiven Materials vor dem anstehenden Gipfel von Seoul zu beseitigen.

Kontakt:

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Maryna
Khorunzha +380443324784 news@wnu-ukraine.com, Projektmanagerin bei
Worldwide News Ukraine.



Weitere Meldungen: Worldwide News Ukraine

Das könnte Sie auch interessieren: