Trend@dress Medien AG

Berufsbild: Was macht eigentlich eine Medienberaterin bei itsbetter?

Baden-Baden (ots) - - Querverweis: Bildmaterial wird über obs versandt und ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs - Sabine Kahles (35) arbeitet bei der grössten Firmensuchmaschine in Baden-Baden: itsbetter.de . Dies ist ein Geschäftszweig der Trend@dress Medien AG (TAM AG). Die Suchmaschine ist eine Eigenentwicklung Made in Germany. Erst kürzlich überschrieb das Badische Tagblatt die Berichterstattung über die TAM AG mit "Googles kleiner Bruder". Sabine Kahles ist Medienberaterin. Sie berät Firmen im und beim Umgang mit Medien, das heißt, sie gibt Firmen Ratschläge über Sichtbarkeit in Firmensuchmaschinen. Es ist für ihre Kunden und für sie ein dauerhafter Kontakt, heisst: immer erreichbar und ansprechbar für die Kunden. Bei TAM AG wechseln die Ansprechpartner nicht, auch nicht die Medienberater. Ein Ansprechpartner - wenn man so will- "auf Lebenszeit", getreu dem Grundsatz "One Voice to the Customer". Regelmässige Weiterbildung für Medienberater ist bei TAM AG in Baden-Baden selbstverständlich. Sei es die wöchentliche Schulungsveranstaltung oder das wöchentliche Teammeeting oder die Online Ausbildung. Ziel ist es, Wissen, Fähigkeiten und Fertigkeiten zu erwerben, um immer besser beraten zu können. Referenz-Zitat als Kasten "Ein zeitadäquates Preis-Leistungsverhältnis! Wenn dann noch von der Medienberaterin Sabine Kahles (35) eine gute Beratung hinzukommt, Zuverlässigkeit und ein faires Angebot, haben sie uns als begeisterten Kunden gewonnen", so Catalin Konst (37), Geschäftsführer des deutschlandweit erfolgreichen Montagespezialisten Weiler GmbH aus dem badischen Rheinstetten. ( www.weilertools.de ). Der überwiegende Teil von Sabine Kahles Tätigkeit geschieht an zeitadäquaten Arbeitsplätzen am Bildschirm. Bei der TAM AG haben Medienberater Ihren eigenen Schreibtisch und Arbeitsplatz. Und wenn man Sabine Kahles fragt, was für sie wichtig ist, um einen guten Job zu machen, sagt sie, "eigentlich ganz einfach, zuhören können." So gehört ein gewisses Mass an Lebenserfahrung dazu, selbstbewusst wissend um ein gutes Produkt auftreten zu können. Aber auch Disziplin ist notwendig. Der eigene Arbeitsablauf muss nach den Abläufen des Kunden gestaltet werden. Hochmotiviertes, eigenverantwortliches Handeln, Flexibilität, Servicebereitschaft und Einfühlungsvermögen gehören ebenso dazu. Die gute Beratung spiegelt sich dann im monatlichen Gehalt wider. Wenn sie nicht arbeitet, joggt sie gern im Wald, kennt jeden Trimm-Dich-Pfad rund um Baden-Baden und - ungewöhnlich für eine junge Frau - sie boxt gern und relaxt danach in der Sauna. Da ist auch die Musse, zu lesen: augenblicklicher Favorit ist das Powerprinzip von Anthony Robbins. Sabine Kahles hat zwei Kinder. Ein Junge (7) und ein Mädchen (4), die wirklich jede Minute der restlichen Zeit beanspruchen dürfen. Ihren letzten Urlaub verbrachte sie so auch am kinderfreundlichen Strand in Kroatien. Sabine Kahles würde sich mit Ihrem täglichen Motto "Just do it" sofort wieder für dieses Berufsfeld entscheiden: eine kommunikative, fordernde Tätigkeit! Die traditionsreiche Firmengruppe TAM AG wurde 1981 gegründet und betreibt Deutschlands größte Produkt- und Firmensuchmaschine www.itsbetter.de . Mehr als 6,7 Millionen hinterlegte Suchbegriffe, mehr als 800.000 aktuelle Firmeneinträge, mehr als 250.000 täglichen Besucher auf der Webseite und knapp 500.000 Suchabfragen spiegeln die Kompetenz in der B2B Produktsuche, Produktvisibilität und Produktidentifikation wider. Ein weiterer Geschäftszweig der TAM AG ist der Adressverlag spezialisiert auf namentlich erfasste Führungskräfte, auch online. Kunden erhalten aktuelle, gepflegte B2B-Adressen für erfolgreiche Direktmarketingaktionen. Für Werbeaktionen stehen in Deutschland ca. 850.000, in Österreich ca. 420.000 und in der Schweiz 360.000 personalisierte Adressen zur Verfügung. Die Adressen sind nach folgenden Kriterien ausgesucht: mindestens eine Million Euro Umsatz oder mindestens fünf Mitarbeiter. Die Trend@dress Medien AG war Hauptpreisträger des Mittelstandsprogramms 2008 mit mehr als 800 Förderpreisen im Gesamtwert von 1,2 Millionen Euro. Die Initiative steht unter der Schirmherrschaft von Dr. h.c. Lothar Späth. ots Originaltext: Trend@dress Medien AG Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Pressekontakt: Dr.Ingo Reichardt Pressesprecher Trend@dress Medien AG www.tam-ag.de + www.itsbetter.de Stadelhoferstr. 14 - 76530 Baden-Baden / Allemagne Tel.: 07221/3022-333 Fax: 07221/3022-301 Mail: ingo.reichardt@itsbetter.de Mail: presse@itsbetter.de

Das könnte Sie auch interessieren: