U-Boat Worx B.V.

U-Boat Worx vermietet jetzt weltweit auch Personentauchboote

Breda, Niederlande (ots/PRNewswire) - U-Boat Worx (UBW), der niederländische Hersteller von Tauchfahrzeugen, hält nun zwei Tauchboote zur Vermietung bereit.

UBW befähigt Privatpersonen und Wissensschaftler zu erkunden, was sich unterhalb der unerforschten Meeresoberfläche verbirgt. Kunden können ihre eigenen Erkundungsfahrten unternehmen oder einfach nur die Unterwasserlandschaften und das Meeresleben geniessen. Mehrere Kunden haben bereits zusammen mit ihrer eigenen Yacht ein Tauchfahrzeug angemietet. "Sie fühlen sich wie wahre Forscher, wenn sie 100 Meter unter der Meeresoberfläche in bisher unerkundeten Gegenden tauchen", sagt Charlotte Schroots von UBW. Auch Berufsforscher und Offshore-Unternehmen gehören zum Kundenstamm von UBW. Tauchfahrzeuge können recht kostspielig sein, daher stellt eine flexible Mietoption eine wertvolle Alternative dar.

Foto: http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20110725/469170

Tauchfahrzeuge haben gegenüber dem Gerätetauchen mehrere Vorteile: Sie gestatten es den Passagieren, in grössere Tiefen vorzudringen und längere Zeit unter Wasser zu bleiben, und das in einer trockenen, entspannten, gemütlichen und geräumigen Umgebung. Anders als beim Gerätetauchen spüren die Passagiere im Inneren des Tauchfahrzeugs keinen Druck, und seine Nutzung erfordert keine aufwendige Ausbildung. Die Tauchfahrzeuge von UBW werden von modernen Lithium-Ionen-Batterien angetrieben, die in der Lage sind, mehr als dreimal so viel Energie aufzunehmen als andere Batterien. Dies ermöglicht es den Tauchooten, Tauchgänge von bis zu sechs Stunden Dauer zu unternehmen, wobei sie im Ozean absolut keine Verschmutzung verursachen.

UBW kümmert sich um die Crew, alle notwendigen Unterstützungsgeräte, den Transport zum gewünschten Einsatzort sowie um sämtliches Zubehör, wie etwa HD-Kameras, Manipulierarme, Leuchten und hochentwickelte Ortungssysteme.

Beim Beratungsgespräch mit UBW entscheidet der Kunde, welches Tauchfahrzeug für die geplante Mission geeignet ist. Das Unternehmen hält auch einige exklusive Reiseprogramme als Vorschläge für Kunden bereit, die mit der Unterwasserwelt nicht vertraut sind.

Zur Verfügung stehen die Modelle "C-Quester 3" und "C-Explorer 2". Die C-Quester 3 ist ein 3-Personen-Tauchboot und die C-Explorer 2 ist ein 2-Personen-Tauchboot, umgeben von einer durchsichtigen 360-Grad-Druckhülle, die den Tauchfahrern die bestmögliche unbehinderte Rundumsicht bietet. Beide Fahrzeuge haben eine maximale Tauchtiefe von 100 Metern, und um eine angenehme Reise zu gewährleisten, sind beide Modelle mit einer leistungsfähigen Klimaanlage ausgestattet. In baldiger Zukunft werden weitere Modelle mit grösseren Tauchtiefen zur Flotte hinzugefügt werden.

Weitere Informationen erhalten Sie unter http://www.uboatworx.com oder wenn Sie den folgenden Link anklicken, wo Sie die Tauchboote in Aktion sehen können: http://www.youtube.com/watch?v=sufw9njus00

Hinweis für Redakteure

Hochauflösende Bilder können Sie hier herunterladen: http://www.uboatworx.nl/mediakit.dhtml

Kontakt:

Weitere Informationen erteilt: Charlotte Schroots,
Tel:+31(0)76-57103096, Mob: +31(0)6-24478518, E-Mail:
charlotte@uboatworx.com



Das könnte Sie auch interessieren: