Venere.com

Venere.com: Halten Sie Schritt mit den Venere-VIPs

Rom, April 21, 2010 (ots/PRNewswire) - Venere.com - Europas führendes Reisebüro im Internet hat einen Mini- Reiseführer für Europas schönste Städte zusammengestellt und folgt dabei den heutigen Stars an trendige Orte, an denen die Stars auch gesehen werden können, und in Hotels, die diese Stars am besten widerspiegeln. Um die Multimedia Pressemitteilung anzuzeigen, klicken Sie bitte hier: http://multivu.prnewswire.com/mnr/prne/venere/42411/ LONDON - Sienna Miller ist ein wahrer Star und an der Seite von Jude Law Teil eines Power-Pärchens. Das ist nur einer der Gründe, wieso wir sie mögen! Sienna, die im Dezember 1981 in New York geboren wurde und in England aufwuchs, wurde - dank der vielen Male, die sie an den trendigsten Orten gesichtet wurde, noch dazu oft Arm-in-Arm mit ihrem guten Freund, dem Designer Matthew Williamson - schnell zu einem Symbol der Londoner Coolness! Sie wird oft im wunderbaren Restaurant Momo gesehen, das eine englische Küche serviert, die Elemente aus Nordafrika und dem Nahen Osten kombiniert, bevor sie dann in exklusive Clubs wie Bungalow 8 oder Boujis weiterzieht, in denen die besten DJs der Welt auflegen. Sienna Miller besitzt sogar ihr eigenes Modelabel, Twenty8Twelve, das sie zusammen mit ihrer Schwester Savannah gegründet hat. Und dies, obwohl wir alle wissen, dass Sienna immer einen speziellen Platz in ihrem Herzen für das weltgrösste Modehaus TopShop übrig haben wird! Falls Sie auf der Suche nach einem Hotel in London sind , empfiehlt Ihnen Venere.com das Sanderson Hotel (http://www.venere.com/it/hotel/londra/sanderson-morgans-hotel/), das modern und sexy ist. Genau wie unser "Sexy Star". PARIS - Carlá (man bemerke den Akzent auf dem A!), die 1967 in Turin geboren wurde und seit ihrer Heirat mit dem französischen Staatspräsidenten, Nicolas Sarkozy, Frankreichs First Lady ist, erwähnte vor kurzem, dass sie sehr glücklich darüber sei, eine Französin zu sein. Sie trägt fast ausschliesslich Hermès, Dior und Chanel (lassen Sie sich nicht die erst kürzlich wieder eröffnete Boutique am Place Vendôme entgehen) und gab ihren Namen der neuesten Kreation von Roger Vivier, der "Miss-Viv"-Tasche, umbenannt nach dem Star in "Carlalalá". Wie viele Stilikonen kann man auch Carla oft beim Abendessen im Fouquet's sehen. Das traditionsreiche, luxuriöse Café-Restaurant "à la française" liegt im Herzen der Champs-Elysées, die voll von Künstlern, Politikern und der Pariser Jetset-Elite ist. Carla verbringt ihre Zeit oft im luxuriösen Spa Carlota, wo sie sich entspannen kann und vielleicht sogar für ihr nächstes Album inspiriert wird. Geht es um Hotels in Paris , dann empfiehlt Venere.com das Hotel Square (http://www.venere.com/it/hotel/parigi/hotel-square/), das ganz wie unser "Königlicher Star" edel und elegant ist. MAILAND - Beatrice Borromeo, die wahre Mailänder McCoy, ist adlig und trendig. Sie ist die Freundin des Prinzen Pierre Casiraghi und Nachkomme eines der ältesten Adelsgeschlechter Mailands. Beatrice ist ein grosser Unterwäsche-Fan. In Mailand gesehen werden kann sie im La Risacca 6, einem berühmten Restaurant direkt am Meer, und natürlich im Nobu, wo Giorgio Armani die japanische Küche in Mailand eingeführt hat. Die Tage, an denen Beatrice in der Stadt ist, werden mit ihrer Mutter oder Schwester Lavinia mit Einkaufen und mit Streifzügen in Unterwäschegeschäften verbracht... obwohl wir sie uns mühelos auch in Geschäften wie dem 10 Corso Como, Carla Sozzanis Concept-Store, und bei Cavalli&Nastri, einem wahren Experten, wenn es um schicke Vintage-Stücke geht, vorstellen können. Nach dem Abendessen geht die junge Gräfin gerne ins Limelight und mischt sich unter Mailands junge Elite. Das Limelight ist ein bekannter Nachtklub in der Nähe der Bocconi-Universität , wo sie studiert und Pierre Casiraghi kennengelernt hat. Sie brauchen ein Hotel in Mailand (http://www.venere.com/italy/milan/)? Venere.com empfiehlt das Boscolo Exedra Milano ( http://www.venere.com/boscolo-hotels/milan/hotel-exedra/), das, jung (erst kürzlich eröffnet!) und modern, ganz unserem "Adeligen Star" entspricht. MADRID - Über Madrid zu sprechen und dabei nicht Penelope Cruz zu erwähnen, wäre geradezu ein Verbrechen, wird sie doch von ihren spanischen Landsleuten "die kleine Lady von Madrid" genannt. Die unglaublich schöne spanische Schauspielerin wird im nächsten Teil von "Fluch der Karibik" mitspielen und hat an der Seite von Mr. Big einen Kurzauftritt in "Sex and the City 2". Wenn sie in Madrid ist, geniesst sie das Abendessen im La Bardemcilla, dem Restaurant ihres Freundes Javier Bardem, wo sie schon für ihre Wahl des "solomillo a la luna", einem riesigen Steak, oder der Lammkoteletts "chuletas de cordero" bekannt ist. Falls Sie ein Hotel in Madrid brauchen ( http://www.venere.com/spain/madrid/), empfiehlt Ihnen Venere.com einen Aufenthalt im Hotel Urban (http://www.venere.com/hotels/madrid/hotel-urban/). Es vereint eine Mischung aus elegantem und supermodernem Stil, genau wie unser "Latina Star". BERLIN - Heidi Klum ist Model, Stylistin, Geschäftsfrau und Fernsehstar. Ihre Karriere begann 1991 in Köln und verlief seither steil nach oben, was sie zu einem der heutigen Topstars macht. Erst kürzlich wurde nicht nur ihre Wachsfigur bei Madame Tussauds in Berlin enthüllt, sondern auch der neueste Birkenstock-Schuh nach Heidi benannt. Diese berühmte deutsche Sandale, die in Birkenstock-Geschäften erhältlich ist, ist jetzt ein wahres Muss für alle, die ein Souvenir haben wollen. Obwohl sie vier Kinder hat, die sie mit ihrem Mann, dem Sänger Seal aufzieht, geht Heidi immer noch aus und hat Spass, wenn sie in Berlin ist. Sie wurde im Borchardt gesehen, einem bekannten Restaurant in Charlottenburg, das von Politikern und VIPs, wie z.B. Boris Becker und Claudia Schiffer, besucht wird. Gesehen wurde Heidi ausserdem im Solar, einer Skybar mit Restaurant, das einen atemberaubenden Ausblick über die Stadt bietet, oder im Splinder&Klatt, das eine elegante Atmosphäre und eine einladende Tanzfläche zu bieten hat. Geht es um Hotels in Berlin (http://www.venere.com/germany/berlin/), empfiehlt Ihnen Venere.com das Swissotel Berlin ( http://www.venere.com/it/swissotel/berlino/hotel-berlin/), das trendig und elegant wie unser "Nördlicher Star" ist. Weitere Informationen: Micaela Zanarini, PR&Communications Manager, E-Mail: press@venere.com Weitere Infos auf unsere Facebook-Seite: http://www.facebook.com/venerecom ots Originaltext: Venere.com Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: CONTACT: Weitere Informationen: Weber Shandwick Italia, Valentina Quattro- Tel. +39-02-57378315 E-Mail: vquattro@webershandwick.com ; CinziaPalenzona - Tel. +39-02-57378455 E-Mail: cpalenzona@webershandwick.com ;Daniela Soprano - Tel. +39-02-57378259 E-Mail: dsoprano@webershandwick.com; Venere.com : Micaela Zanarini - PR&Communications Manager - E-Mail:press@venere.com

Das könnte Sie auch interessieren: