JetBrains

JetBrains gibt IntelliJ IDEA 8 frei

    Prague, November 7 (ots/PRNewswire) -

    - Die neueste Version der innovativen, die Produktivität steigernde Java IDE unterstützt SQL, UML-Klassendiagramme, JBoss Seam, FreeMarker & Velocity und verbessert die Java-Programmierung

    JetBrains(R), der Hersteller von intelligenten Tools für die Produktivitätssteigerung für Entwickler, hat die Freigabe der neuen Version seiner erweiterten entwicklerorientierten Java IDE, IntelliJ(R) IDEA 8 bekanntgegeben.

    (Logo: http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20070118/JBLOGO)

    IntelliJ IDEA hat seit seiner Gründung neue Standards für die entwicklerorientierte IDE festgelegt. Desktopanwendungen, Webanwendungen und umfassene Enterprise-Lösungen stehen jederzeit bereit, damit Sie Ihre Ziele mit der intuitivsten und effizientesten Methode schnell erreichen können.

    Obwohl IntelliJ IDEA die umfassendsten modernen Tools, Frameworks und Technologien integriert, können Sie mit Version 8 alles nach Belieben vereinfachen. Sie können Version 8 an Ihre Anforderungen anpassen, ohne von Funktionen überwältigt zu werden, die Sie im Moment nicht benötigen.

    Die neue Version stellt umgehend verwendbare Funktionen zum Erstellen, Ausführen und Verwalten von SQL-Abfragen (ein wesentlicher Bestandteil der datenbankbasierten Anwendungsentwicklung) für Web-, Enterprise- und Client/Server-Programmierer bereit. Diese Funktionen werden nun im Kern der IDE vollständig unterstützt und im Java-Code sowie der vorhandenen Umgebung integriert.

    Version 8 beschreitet mit der JetBrains IDE-Plattform neue Wege. Diese neue Plattform ist die Basis für die beiden eigenständigen Ruby und Python IDEs, die JetBrains in den kommenden Monaten freigeben möchte.

    "Obwohl IntelliJ IDEA in den letzten Jahren stark gewachsen ist und zahlreiche Frameworks und Sprachen unterstützt, bleibt es im Kern doch eine codeorientierte IDE. Dies war immer unser Schwerpunkt, den wir für einen natürlichen Ansatz für die Entwicklung komplexer Anwendungen halten", sagt Max Shafirov, IntelliJ IDEA-Projektleiter. "Wir sind davon überzeugt, dass dieses Update nicht nur von unseren derzeitigen Kunden begeistert aufgenommen wird, sondern IntelliJ IDEA auch für neue Benutzer interessant macht."

    Die wichtigsten Features und Vorteile von IntelliJ IDEA 8:

    - Neue SQL-Unterstützung, die sowohl das Bearbeiten von Datenbankskripts und das Ausführen von Abfragen in der IDE ermöglicht als auch Hilfefunktionen für die Programmierung in mehreren SQL-Sprachen anbietet.

    - Es wurden viele Java-Kernfeatures hinzugefügt, einschliesslich 7 neue Refactorings, zahlreiche neue Codeüberprüfungen, neue Tools für Einheitentests, innovative Features, beispielsweise bessere Codeergänzungen und das Feature "Dataflow to This".

    - Signifikante Leistungsverbesserung des Produkts, einschliesslich kürzere Startzeiten, schnellere Projektbuilds und aktualisierte Versionskontrolle.

    Weitere Besonderheiten dieser Version:

@@start.t1@@      - UML-Klassendiagramme für die visuelle Überprüfung der Codestruktur
      - Unterstützung des neuen Seam-Frameworks von JBoss
      - Integrierte Debugger für JavaScript und Flex
      - Verbesserte Maven-Unterstützung mit Speicherbrowser und
         Basistypenunterstützung
      - FreeMarker- und Velocity-Vorlagensprachen mit voller Codeunterstützung
         im eingebetteten HTML- und CSS-Code
      - Erweiterte Unterstützung für Spring-Frameworks mit Spring 2.5, Spring
         Web Flow-, Spring MVC- und Spring Dynamic-Module
      - Unterstützung für Struts 2- und GWT 1.5-Framework
      - Unterstützung von RESTful WebServices
      - und vieles mehr (siehe
         http://www.jetbrains.com/idea/features/newfeatures.html?ij80pr )@@end@@

    Weitere Informationen über IntelliJ IDEA und den neuesten Build finden Sie auf der offiziellen IntelliJ IDEA-Website unter http://www.jetbrains.com/idea/?ij80pr.

    Unter folgendem Link ist eine 30-tägige Evaluierungsversion verfügbar: http://www.jetbrains.com/idea/download/?ij80pr.

    Info über JetBrains

    JetBrains ist ein führendes Unternehmen in der Softwareentwicklung, das sich auf intelligente, die Produktivität steigernde Software spezialisiert hat. Das Unternehmen ist für seine innovative, preisgekrönte integrierte Java(TM)-Entwicklungsumgebung, IntelliJ(TM) IDEA (siehe http://www.jetbrains.com/idea/?ij80pr), ReSharper und dotTrace Profiler für .NET-Entwickler (siehe http://www.jetbrains.com/resharper/index.html?ij80pr und http://www.jetbrains.com/profiler/index.html?ij80pr) und TeamCity bekannt, eine durchgängige Integration- und Buildverwaltungsumgebung (http://www.jetbrains.com/teamcity/index.html?ij80pr). JetBrains hat seinen Hauptsitz in Prag, Tschechien, und R&D-Labors in St. Petersburg, Russland, und Boston, Massachusetts. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.jetbrains.com/index.html?ij80pr.

    Hinweis für Redakteure: JetBrains, IntelliJ, IntelliJ IDEA, ReSharper, dotTrace und TeamCity sind Marken oder registrierte Marken von JetBrains, s.r.o. Alle anderen Marken sind das Eigentum der jeweiligen Besitzer.

ots Originaltext: JetBrains
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Ann Oreshnikova, Marketing-Direktor, +7-921-930-6703,
Ann.Oreshnikova@jetbrains.com



Weitere Meldungen: JetBrains

Das könnte Sie auch interessieren: