European Association of Communication Directors (EACD)

Kommunikationsdirektoren diskutieren über die Zukunft ihres Berufes

Brüssel (ots/PRNewswire) - Europas führende Kommunikationsdirektoren und Vertreter von Unternehmen, internationalen Verbänden, NGOs und politischen Bereichen werden in Brüssel aktuelle Probleme sowie die Zukunft ihrer Berufe besprechen. Über 60 Sprecher und mehrere hundert Teilnehmer werden am 11. und 12. Juni am Europäischen Kommunikationsgipfel teilnehmen. Strategien und Werkzeuge sowie Methoden und Best Cases der Bereiche Corporate Communication, Öffentlichkeitsarbeit, Medienarbeit und politische Kommunikation werden in über 25 Präsentationen, Keynotes und Diskussionen debattiert. Gastgeber sind die European Association of Communication Directors (EACD) und die Fachzeitschrift Communication Director. Unter den Vortragenden sind Michael Oreskes, Chefredakteur des International Herald Tribune, Pat Cox, Präsident der Europäischen Bewegung, James Appathurai, Sprecher der NATO, Pierre Louette, Vorstandsvorsitzender der Agence-France Presse sowie zahlreiche Mitglieder des europäischen Parlaments. Neue Studie: Die EACD hat ausserdem eine Untersuchung der "European Communication Professionals" initiiert. Dieses Projekt wird in Zusammenarbeit mit dem renommierten Institut für Medien- und Kommunikationsmanagement der Universität St. Gallen und seiner Direktorin, Prof. Dr. Miriam Meckel durchgeführt. Prof. Meckel wird die Ergebnisse des "European Communication Professionals: Report 2007" bei der Eröffnung des Europäischen Kommunikationsgipfels am 11. Juni präsentieren. Das gesamte Programm sowie weitere Informationen finden Sie unter www.communication-summit.eu www.eacd-online.eu ots Originaltext: European Association of Communication Directors (EACD) Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Kontakt: Dr. Herbert Heitmann, European Association of Communication Directors, 13-15, Rue de la Charité, B-1210 Brüssel, Tel +32-0-2-219-23-07, Fax +32-0-2-219-22-92, herbert.heitmann@eacd-online.eu

Das könnte Sie auch interessieren: