t2cure GmbH

Gründerteam der t2cure GmbH für medizinische Spitzenforschung ausgezeichnet

Die beiden Gründer der t2cure GmbH, Prof. Zeiher und Prof. Dimmeler erhalten gemeinsam mit dem Wiener Molekularbiologen Prof. Penninger den Ernst Jung-Preis für Medizin 2007 Frankfurt (ots) - Das Gründerteam der t2cure GmbH, die beiden Forscher des Klinikums der Frankfurter Universität, Professor Dr. med. Andreas Zeiher, Direktor der Medizinischen Klinik III, Abteilung für Kardiologie, Molekulare Kardiologie, Angiologie und Hämostasiologie des Universitätsklinikums Frankfurt, und Professor Dr. rer. nat. Stefanie Dimmeler vom Schwerpunkt Molekulare Kardiologie, erhalten den Ernst Jung-Preis für Medizin 2007 gemeinsam mit dem Wiener Professor Dr. med. Josef M. Penninger. Der Preis wird von der Hamburger Jung-Stiftung für Wissenschaft und Forschung vergeben und ist mit 250.000 Euro einer der höchstdotierten europäischen Forschungspreise. Professor Zeiher und Professor Dimmeler haben gemeinsam das regenerative Potenzial von Vorläuferzellen aus dem Knochenmark erforscht und bis zur klinischen Anwendung weiterentwickelt. Sie konnten in einer jüngst veröffentlichten doppelt-blinden, placebo-kontrollierten klinischen Phase II Studie zeigen, dass die Verabreichung von solchen Vorläuferzellen in die Herzkranzgefäße von Patienten, die einen schweren Herzinfarkt erlitten hatten, die bisherige Standardtherapie deutlich verbessern kann. Die Pumpleistung des Herzens erholte sich besser und auch langfristig scheint die Therapie einen vorteilhaften Effekt auf das Überleben der Patienten mit schwerem Infarkt zu haben. Prof. Penninger gelang es, durch Veränderung oder Unterdrückung der Expression von Genen deren Bedeutung für den gesamten Organismus oder im Krankheitsfall zu untersuchen und besser zu verstehen. Mit diesen Versuchen klärte er grundlegende Mechanismen auf, was zum besseren Verständnis der Entwicklung von bestimmten Krankheiten beitrug. Die Hamburger Jung-Stiftung für Wissenschaft und Forschung (www.jung-stiftung.de) wurde 1967 von dem Hamburger Kaufmann Ernst Jung ins Leben gerufen, der Preis wird jährlich vergeben. Die Preisverleihung wird im Rahmen eines Festaktes am 11. Mai 2007 in Hamburg stattfinden. Über t2cure GmbH Die t2cure GmbH ist ein biopharmazeutisches Unternehmen, das auf dem Gebiet der Stammzellen-basierten regenerativen Medizin tätig ist. t2cure entwickelt autologe Vorläuferzellen aus Knochenmark zur Behandlung kardiovaskulärer Erkrankungen (z. B. akuter Herzinfarkt, chronisch-ischämische Herzerkrankung und periphere arterielle Verschlusserkrankung sowie diabetische Polyneuropathie). Das am weitesten fortgeschrittene Projekt (t2c001-AMI) hat erfolgreich die Phase II der klinischen Entwicklung durchlaufen und wird nun für die Phase III vorbereitet. t2cure ist privat finanziert. Hauptinvestor ist der Entrepreneurs Fund BV, Amsterdam. Rückfragehinweis: t2cure GmbH Bettinastrasse 35-37 D-60325 Frankfurt am Main Tel: +49-69-75 61 46 87 0 Fax: +49-69-75 61 46 87 9 Email: info@t2cure.com www.t2cure.com ots Originaltext: t2cure GmbH Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Das könnte Sie auch interessieren: