Swiss Hawk AG

Swiss Hawk erwirbt 20%-Beteiligung an CleanAir Technologies AB

Swiss Hawk hat eine strategische 20%-Beteiligung am skandinavischen Umwelttechnologieunternehmen CleanAir Technologies AB (CleanAir) übernommen.

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   ots.CorporateNews übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer   europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt der Mitteilung ist das Unternehmen   verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

Akquisitionen/Umwelttechnik

Zug, 23. März 2007 (euro adhoc) - CleanAir ist ein schwedisches Unternehmen, das in der Entwicklung von Lösungen im Bereich Umwelttechnologie tätig ist, speziell in den folgenden Produkten: Abgaskondensation, Curdesox, Ammonstrip und Rednuox. Die patentierte Technik von CleanAir wurde entwickelt um den Ausstoss von Abgasen in Übereinstimmung mit den Richtlinien zu bringen, die von Umweltbehörden festgelegt worden sind. Sie kann sowohl in alten als auch in neuen Anlagen eingesetzt werden. Der Kundenstamm des Unternehhmens besteht hauptsächlich aus staatlich geförderten Einrichtungen in Skandinavien. Daneben gibt es eine Filiale in Polen. Das CleanAir Managament beabsichtigt das Produkteangebot auszubauen und zum führenden Unternehmen in ihrer Branche zu werden, indem innovative Technologien identifiziert und entwickelt werden und im globalen Markt für erneuerbare Energien und Umwelttechnologie angeboten werden. Mehr Informationen über das Unternehmen auf www.cleanair.se.

Das CleanAir Investment soll das Herzstück in einer Gruppe von Unternehmen werden, die im Bereich der erneuerbaren Energien und der Umwelttechnologien tätig sind. Auf diese Weise wird Swiss Hawk sein Investmentportfolio weiter diversifizieren. Swiss Hawk wird die Gruppe darüber hinaus noch dieses Jahr beim Listing an einer geeigneten Börse unterstützen.

Der Markt für saubere Energien hat kurz- und langfristig enormes Wachstumspotential. Investitionen von Venture Funds in Energietechnologien explodierten geradezu im Verlauf des letzten Jahres. Der globale Markt für saubere Enrgie wuchs auf US$ 55 Milliarden in 2006 und wird voraussichtlich bis 2016 die Marke von US$ 220 Milliarden übertreffen.

Über Swiss Hawk AG: Swiss Hawk stellt ein einzigartiges, notiertes Anlageinstrument dar, das in alternativen Anlageklassen mit hohem Wachstum gehandelt wird. Das Unternehmen verfolgt eine aggressive Anlagepolitik, die sich auf Anlagen mit hohem Wachstumspotential und kurzer bis mittlerer Laufzeit konzentriert. Swiss Hawk spezialisiert sich zurzeit auf Pre-IPO- und IPO-Transaktionen in den folgenden Wirtschaftssektoren: Digitale Medien & Unterhaltung, Immobilienmanagement & -finanzierung sowie erneuerbare Energie & Umwelttechnologie. Swiss Hawk ist im Freiverkehr der Frankfurter Wertpapierbörse notiert.

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc 23.03.2007 07:50:00
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: Swiss Hawk AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Rückfragehinweis:
Frau Christine Steiner
Tel: +41 (0)41 729 20 80
E-Mail: contact@swisshawk.com
URL: www.swisshawk.com

Branche: Finanzdienstleistungen
ISIN:      CH0028361019
WKN:        A0LGQ5
Börsen:  Frankfurter Wertpapierbörse / Freiverkehr/Entry Standard



Weitere Meldungen: Swiss Hawk AG

Das könnte Sie auch interessieren: