ESBATech AG

ESBATech AG gibt Berufung von Martin Gertsch zum Chief Financial Officer bekannt

Zürich, Schweiz (ots/PRNewswire) - ESBATech AG, ein führendes Unternehmen für Antikörperfragment-Therapeutika, gab heute die Berufung von Martin Gertsch zum Chief Financial Officer bekannt. Martin Gertsch ersetzt Thomas Loeser, der im Dezember 2006 als Chief Financial Officer aus dem Unternehmen ausgeschieden ist, um persönliche Interessen hinsichtlich Venture Capital im Gesundheitsbereich zu verfolgen. Herr Gertsch bringt ESBATech mehr als zwanzig Jahre an internationalen Finanz- und Betriebsablauferfahrungen in rasch wachsenden Unternehmen, ganz zuletzt im Bereich der Medizintechnik. Als Chief Financial Officer wird er in Zusammenarbeit mit dem Senior Management Team für die Überwachung des Unternehmenswachstums, sowohl aus finanzieller, als auch aus betrieblicher Sicht verantwortlich sein. Dominik Escher Ph.D, Chief Executive Officer von ESBATech AG meinte dazu: "Wir freuen uns ausserordentlich, Martin in ESBATechs Senior Management Team begrüssen zu dürfen. Während sich ESBATech zu einem Unternehmen in der klinischen Phase entwickelt, verfügt Martin über die nächste Ebene an Unternehmensentwicklungs-Kompetenz und über das Fachwissen, das wir benötigen, einschliesslich starkes Finanz-, Betriebs-, Investorenbeziehungen und IT Management. Seine praktische Erfahrung im Management von Wachstum für eine der erfolgreichsten, börsennotierten Unternehmen der Schweiz ist ein grosser Gewinn für ESBATech". Dr. Escher fuhr fort: "Wir danken Thomas für seine erfolgreichen Anstrengungen zur Hebung des Unternehmensansehens von ESBATech, insbesondere in den USA und für seine Unterstützung beim Abschluss unserer kürzlich durchgeführten CHF 50 Mio. / USD 41 Mio. Serie B Finanzierungsrunde mit einem hervorragenden Venture Capital Syndikat. Wir wünschen ihm alles Gute für die Zukunft und bei seinen Bestrebungen, eine Private Equity Investment Gesellschaft für Biowissenschaften aufzubauen". Herr Gertsch, Chief Financial Officer von ESBATech AG, kommentierte: "Ich freue mich über die Möglichkeiten, die ESBATech bietet. Mit einer erfolgreichen Venture-Finanzierung in der Tasche und einem Team von engagierten und erfahrenen Fachleuten, die sich dafür einsetzen, die Antikörperfragment-Technologie des Unternehmens voranzutreiben und Produkte in die Klinik zu bringen, ist das ein faszinierender Zeitpunkt, ins Unternehmen einzutreten. Ich freue mich auf meine Zusammenarbeit mit Dominik und seinem Management Team". Herr Gertsch ist ein bewährter Chief Financial Officer und Management Berater mit umfassender Erfahrung in der Arbeit mit rasch wachsenden Unternehmen. Als erfahrener Finanzfachmann ist Herr Gertsch Vorsitzender des Auditkomitees des Aufsichtsrates der Santhera Pharmaceuticals Holding AG, eines Biotechnologieunternehmens aus der Schweiz mit einem kürzlich durchgeführten, erfolgreichen IPO an der Schweizer Börse. Von 2002 bis Anfang 2006 war er tätig als Chief Financial Officer der Straumann Group, eines in der Schweiz ansässigen, global führenden Unternehmens für Zahnimplantate und Geweberegeneration im Mund mit einem aktuellen Marktwert von CHF 4,5 Mrd. / USD 3,75 Mrd. Er kam 1997 als Head of Group Controlling and Reporting zur Straumann Holding AG. Von 1986 bis 1997 arbeitete Herr Gertsch als Audit Engagement Manager bei PricewaterhouseCoopers in Basel, Schweiz. Herr Gertsch ist ein in der Schweiz zugelassener Treuhänder und Wirtschaftsprüfer. Er hat auch mehrere Entwicklungsprogramme auf Managementniveau am IMD (International Institute for Management Development) in Lausanne, Schweiz abgeschlossen. Näheres über ESBATech AG Die in Privatbesitz befindliche ESBATech AG ist ein in Zürich, in der Schweiz ansässiges Unternehmen für Arzneimittelentdeckung und -entwicklung, das sich auf die Weiterentwicklung von Antikörperfragmenten für therapeutische Anwendungen konzentriert. Aktuelle Venture-Investoren sind SV Life Sciences, Clarus Ventures, HBM BioVentures, HBM BioCapital, Novartis Venture Fund, BioMedinvest und VI Partners. Für weitere Informationen über ESBATech, besuchen Sie bitte www.esbatech.com. Website: http://www.esbatech.com ots Originaltext: ESBATech AG Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Europa, Dr. Dominik Escher, CEO von ESBATech AG, +41-44-733-49-00, oder escher@esbatech.com ; oder US, Donna L. LaVoie, +1-978-745-4200 X 103, ode dlavoie@lavoiegroup.com, oder Bryan Murphy, +1-978-745-4200 X 105, oder bmurphy@lavoiegroup.com, beide von LaVoie Group für ESBATech AG

Das könnte Sie auch interessieren: