Moore, Clayton & Co., Inc., (MCC), and IFEX Innovation Finance & Equity Exchange NV (IFEX)

Moore, Clayton & Co., Inc. und IFEX Innovation Finance & Equity Exchange NV: Bekanntgabe von Zwischenergebnissen

London (ots/PRNewswire) - Moore, Clayton & Co., Inc., das global tätige Unternehmen für Strategie- und Finanzberatung sowie Investitionsdienstleistungen ("MCC"), und IFEX Innovation Finance & Equity Exchange NV ("IFEX"), ein europaweit tätiges Corporate-Finance-Unternehmen, gaben ihre Betriebsergebnisse für die am 30. Juni 2006 zuende gegangene sechsmonatige Berichtsperiode bekannt. MCC steht vor der Übernahme durch IFEX in einem Reverse Takeover, der von den IFEX-Aktionären am 24. Mai 2006 genehmigt wurde. In dem am 30. Juni 2006 zuende gegangenen Halbjahr verzeichnete IFEX einen Betriebsverlust von 18.730.965 EUR bzw. 0,19 EUR pro Aktie im Vergleich zu einem Betriebsgewinn von 3.563.049 EUR oder 0,027 EUR pro Aktie im gleichen Zeitraum des Jahres 2005. Der Betriebsverlust im Jahr 2006 ist hauptsächlich auf die Non-Cash-Korrekturen zurückzuführen, die die mit der Übernahme von bestimmten Geschäftsbereichen von IFEX vor dem Jahr 2005 verbundenen Firmenwert-Abschreibungen und eine weitere Korrektur des geschätzten Werts von bestimmten Investitionsanlagen des Unternehmens reflektieren. Die Geschäftsleitung von IFEX wird die Investitionen und Anlagen des Unternehmens in Zukunft weiter kritisch überwachen, um solche Anlagen ordnungsgemäss in seiner Bilanz zu bewerten. Eine detailliertere Beschreibung der Finanzergebnisse von IFEX ist auf der Website des Unternehmens unter www.ifexgroup.com zu finden. In dem am 30. Juni 2006 zuende gegangenen Halbjahr erwirtschaftete MCC einen Betriebsgewinn von 2.767.889 EUR bzw. 0,007 EUR pro Aktie (zum Zweck der Übernahme durch IFEX korrigiert) im Vergleich zu einem Betriebsgewinn von 3.334.198 EUR oder 0,011 EUR pro Aktie im gleichen Zeitraum des Jahres 2005. Die Differenz zwischen den Betriebsgewinnen der Jahre 2005 und 2006 ist hauptsächlich auf die Börsennotierung von Tersus Energy PLC im Jahr 2005 zurückzuführen, an der MCC eine 18%ige Beteiligung hält, im Vergleich zu einer Bardividende für die Investitionsanlagen von MCC von 4.400.000 USD im März 2006, sowie die Börsennotierung von Nexiasoft, Inc., im Jahr 2006, einer in den USA ansässigen Softwareentwicklungsfirma, an der MCC zu ca. 20 % des Umlaufkapitals beteiligt ist. Eine detailliertere Beschreibung der Finanzergebnisse von MCC ist auf der Website des Unternehmens unter www.mccglobal.com zu finden. Richard Meek, Chief Financial Officer von MCC und IFEX, bemerkte: "Wir sind zufrieden mit dem Ergebnis von MCC in einer Berichtsperiode, in der die Transaktion mit IFEX einen Grossteil der Zeit und Ressourcen der Geschäftsleitung in Anspruch genommen hat. Diese Ergebnisse spiegeln die Mannigfaltigkeit unserer Einkommensströme und Projekte auf zahlreichen Finanzmärkten wider, deren Fortsetzung wir für den Rest des Jahres 2006 erwarten. Die hinsichtlich des Betriebsergebnisses von IFEX vorgenommenen Korrekturen haben keinen Einfluss auf den Cash-Flow, sondern sind das Ergebnis eines professionellen Ansatzes der Geschäftsleitung an die ordnungsgemässe Bewertung der Anlagen von IFEX, insbesondere unter IFRS, damit zukünftige Gewinne der erweiterten Gruppe im Anschluss an den Abschluss der Übernahme von MCC nicht geschmälert werden." Informationen zu MCC und IFEX: MCC bietet Kunden aus verschiedenen Branchen Strategie- und Finanzberatung sowie Investitionsdienstleistungen. Das Unternehmen ist ausserdem Investitionsberater von Equus II Incorporated (NYSE: EQS), einem an der New Yorker Börse notierten, geschlossenen Investmentfonds. MCC verfügt über Niederlassungen in zahlreichen Finanzzentren der ganzen Welt. Weitere Informationen zu MCC stehen unter www.mccglobal.com zur Verfügung. IFEX NV (DAX: IFQ1) ist ein europaweit tätiges Corporate-Finance-Unternehmen, das Finanzierungslösungen für kleine und mittlere Unternehmen bietet. Weitere Informationen zu IFEX NV sind auf der Investor Relations Website des Unternehmens erhältlich: www.ifexgroup.com. ots Originaltext: Moore, Clayton & Co., Inc., (MCC), and IFEX Innovation Finance & Equity Exchange NV (IFEX) Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Anfragen: MCC/IFEX, Dana Smith, Investor Relations E-Mail: ir@ifexgroup.com, GTH Media, Toby Hall/Jade Mamarbachi, toby@gth.co.uk, jadem@gth.co.uk Tel: +44(0)20-7153-8039/8035

Das könnte Sie auch interessieren: