Korn Ferry International

Korn/Ferry International wird Mitglied des World Business Council for Sustainable Development

Genf, July 14, 2010 (ots/PRNewswire) - Korn/Ferry International , ein erstklassiger Anbieter von Lösungen für Talentmanagement, und der World Business Council for Sustainable Development (WBCSD) gaben heute bekannt, dass Korn/Ferry Mitglied des WBCSD wird. Der WBCSD ist die führende Stimme in der Geschäftswelt beim Thema Nachhaltigkeit. Er engagiert sich als Wegweiser für Unternehmen und spielt so eine Schlüsselrolle in der Wende hin zu nachhaltiger Entwicklung. Der WBCSD bietet eine Plattform für Unternehmen, auf der sie sich Informationen zu nachhaltiger Entwicklung verschaffen, Wissens- und Erfahrungsaustausch betreiben und sich über Best Practices austauschen können. Der WBCSD setzt sich im Rahmen dieser Themen in verschiedenen Foren auch für eine Reihe von unternehmerischen Positionen ein. Hierzu gehört die Zusammenarbeit mit wichtigen grossen Unternehmen in einer grossen Bandbreite von Sektoren, Regierungen, Nichtregierungsorganisationen und zwischenstaatlichen Organisationen. Als der weltweit führende Anbieter im Bereich Talent-Management hat Korn/Ferry es sich zum Ziel gesetzt, eng mit dem WBCSD und seinem weltweiten Mitgliedsstamm zusammenzuarbeiten, und sich dabei darauf zu konzentrieren, wichtige Beiträge bei der Mitarbeiterentwicklung und der Förderung einer Kultur der Nachhaltigkeit und diesbezüglicher Praktiken zu leisten, von der Vorstandsetage bis hinein in unsere Gesellschaft. "Korn/Ferry hat eine einzigartige Perspektive, wenn es um die Angelegenheiten und Führungskriterien geht, die vonnöten sind, um Unternehmen zu einer nachhaltigen Zukunft zu verhelfen, und wird für den Council und unsere Mitglieder von unschätzbarem Wert sein. Wir freuen uns, sie im World Business Council for Sustainable Development willkommen zu heissen", erklärte der Präsident der WBCSD Bjorn Stigson. "Wir freuen uns sehr darüber, dass wir als Mitglied des WBCSD angenommen wurden", erklärte Gary Burnison, Chief Executive Officer, Korn/Ferry International. "Es gibt wahrscheinlich keine andere Organisation auf der Welt, die sich so dafür einsetzt, dass Unternehmen den Herausforderungen nachhaltiger Entwicklung gerecht werden. Wir freuen uns darauf, an wichtigen WBCSD-Projekten wie 'People Matter' teilzunehmen - einer Initiative, die sich auf die Fähigkeiten von Unternehmen konzentriert, das für nachhaltige Entwicklung notwendige Humankapital zu identifizieren, zu mobilisieren und zu koordinieren", so Burnison weiter. Informationen zu Korn/Ferry International Korn/Ferry International, mit Niederlassungen in Nord-, Mittel- und Südamerika, im asiatisch-pazifischen Raum sowie in Europa, dem Nahen Osten und Afrika, ist ein führender, weltweiter Anbieter -in der Rekrutierung von Führungskräften und deren Weiterentwicklung. Das in Los Angeles ansässige Unternehmen unterstützt, mit einer breiten Palette an Lösungen, seine Kunden neue Mitarbeiter zu gewinnen, sie richtig einzusetzen, zu fördern, leistungsgerecht zu vergüten und sie dadurch dauerhaft an das Unternehmen zu binden. Weitere Informationen zur Unternehmensgruppe Korn/Ferry International finden Sie unter http://www.kornferry.com. Neue Forschungsergebnisse und Studien stehen Ihnen unter http://www.kornferryinstitute.com zur Verfügung. Informationen zum World Business Council for Sustainable Development (WBCSD) Der World Business Council for Sustainable Development ist ein von CEOs geführter, weltweiter Zusammenschluss von ungefähr 200 Unternehmen, die sich für nachhaltige Entwicklung engagieren. Sein Ziel ist es, eine Schlüsselrolle bei der Wende hin zu nachhaltiger Entwicklung einzunehmen, sowohl in der Geschäftswelt als auch in der Gesellschaft. Der WBCSD bietet eine Plattform um sich über Best Practices auszutauschen, bei Angelegenheiten, die mit Nachhaltigkeit zutun haben, für bestimmte geschäftliche Positionen einzutreten sowie um mit Regierungen, Nichtregierungsorganisationen und zwischenstaatlichen Organisationen zusammenzuarbeiten. Der Mitgliedsstamm kommt aus über 35 Ländern und repräsentiert ein jährliches Gesamteinkommen von 7 Billionen USD. Der WBCSD verfügt ausserdem über ein vorteilhaftes Netzwerk von 60 nationalen und regionalen Geschäftsräten und Partnerorganisationen, von denen sich eine Mehrzahl in Entwicklungsländern befindet. ots Originaltext: Korn Ferry International Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: CONTACT: Lindsey Koh von Korn/Ferry International, +1-310-556-8532,lindsey.koh@kornferry.com; oder Peter Paul van de Wijs vom World BusinessCouncil for Sustainable Development, +41(0)22-839-31-41,vandewijs@wbcsd.org

Das könnte Sie auch interessieren: